2.2 C
Hessen
Donnerstag, 29. September 2022

Ulrich Maly ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Thüga Holding GmbH & Co. KGaA

Top Neuigkeiten

München (ots) –

Turnusgemäßer Wechsel im Aufsichtsrat der Thüga Holding: Nürnbergs ehemaliger Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly übernimmt den Vorsitz des Aufsichtsrats.

Maly, der bereits seit der Rekommunalisierung der Thüga im Dezember 2009 dem Aufsichtsrat des Stadtwerkeverbunds angehört, sieht im Vorsitz sowohl eine Herausforderung als auch eine Herzensangelegenheit: „Die Energiewirtschaft steht nicht zuletzt aufgrund des Ukrainekriegs vor großen Herausforderungen und unter enormem Veränderungsdruck. Die Thüga unterstützt die kommunalen und regionalen Energie- und Wasserversorgungsunternehmen tatkräftig bei der Bewältigung der notwendigen Transformation und gibt ihnen eine hörbare Stimme in der Debatte mit der deutschen und europäischen Energiepolitik.“

Ulrich Maly, der von 2002 bis 2020 Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg war und Ehrenmitglied des Deutschen Städtetags ist, war eine treibende Kraft bei der erfolgreichen Rekommunalisierung der Thüga im Jahr 2009 und hat den Stadtwerkeverbund seitdem konstruktiv begleitet. Er ist das dienstälteste Aufsichtsratsmitglied der Thüga Holding aus dem Kreis der Anteilseigner.

Michael Riechel, Vorsitzender der Geschäftsführung der Thüga Holding und des Vorstands der Thüga Aktiengesellschaft erklärt: „Ich freue mich sehr, mit Ulrich Maly einen erfahrenen Partner in allen Fragen rund um die kommunale Daseinsvorsorge an der Spitze des Aufsichtsrats zu haben. Gemeinsam werden wir die Rolle der Thüga als strategische Allianz und gewichtige Stimme der kommunalen und regionalen Energieversorger weiter stärken. Gleichzeitig möchte ich mich bei seinem Vorgänger als Aufsichtsratsvorsitzender, Ralf Claus, für die konstruktive Zusammenarbeit sehr herzlich bedanken.“

Auf der Hauptversammlung der Thüga Holding GmbH & Co. KGaA am 2. Mai 2022 wurde turnusmäßig der neue Aufsichtsrat gewählt. Dem 12-köpfigen Aufsichtsrat gehören acht Vertreter der Anteilseigner:innen sowie vier Arbeitnehmervertreter:innen an.

Aufsichtsrat der Thüga Holding GmbH & Co. KGaA:

Maly, Dr. Ulrich (Oberbürgermeister a. D. der Stadt Nürnberg, Vorsitzender)

Claus, Ralf (Oberbürgermeister der Stadt Ingelheim, 1. stellvertretender Vorsitzender)

Bauta, Michael* (freigestellter Betriebsratsvorsitzender bei der Thüga Aktiengesellschaft, 2. stellvertretender Vorsitzender)

Feldmann, Peter (Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt am Main)

Grass, Dr. Kerstin* (Ingenieurin im Kompetenzteam Netzstrategie bei der Thüga Aktiengesellschaft)

Heun, Martin (Sprecher der Geschäftsführung der RhönEnergie Fulda GmbH)

Laubmann, Bernd* (Projektleiter Breitband/Dienstleistungen bei der Thüga SmartService GmbH)

Mende, Gert-Uwe (Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Wiesbaden)

Ohe, Dr. Axel von der (Stadtkämmerer der Landeshauptstadt Hannover)

Riedel, Harald (Finanzreferent der Stadt Nürnberg)

Ritschel, Anja (Dezernentin für Wirtschaft und Umwelt der Landeshauptstadt Hannover)

Teubert, Frank* (Dispatcher bei Thüga Energienetze GmbH)

*Arbeitnehmervertreter:innen

Pressekontakt:
Dr. Detlef Hug
detlef.hug@thuega.de
Tel. +49 (0) 89-38197-1222
Original-Content von: Thüga AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel