11.8 C
Hessen
Mittwoch, 10. August 2022

Top Snack des Jahres – Kesselchips „Ketchup ROB´s“ bei Kaufland

Top Neuigkeiten

Neckarsulm (ots) –

Ob Sour Cream, Sweet BBQ oder Angry Apple – mit seinen zum Teil ausgefallenen Chips-Kreationen hat Influencer CrispyRob in den vergangenen Monaten nicht nur seine (Chips)-Fans immer wieder begeistert. Nun erweitert CrispyRob das Chips-Sortiment nach den Wünschen seiner Community um die Sorte Ketchup. Die neue Limited Edition der Kesselchips ist zunächst exklusiv in allen Kaufland-Filialen deutschlandweit erhältlich. Für seine ROB´s Chips wurde der Influencer zuletzt von der Rundschau für den Lebensmittelhandel mit dem Award „Top Snack des Jahres“ gekürt.

„Nach der erfolgreichen Halloween-Edition von CrispyRob bieten wir mit der neuen Geschmacksrichtung Ketchup ein weiteres ausgefallenes Influencer-Produkt an. Um unseren Kunden die Entstehung der neuen Chips-Sorte humorvoll zu erklären, ist in Zusammenarbeit mit CrispyRob ein Social-Media-Clip entstanden“, sagt Christoph Schneider, Geschäftsführer Marketing Deutschland.

Im Video kommt CrispyRob nach seinem wöchentlichen Einkaufstrip nicht um seinen Stammimbiss herum. Bei der Bestellung von Pommes mit Ketchup wird er das ein oder andere Mal mit der roten Soße bekleckert. Mit dem Blick auf die Ketchupflecken und die danebenstehende Kaufland-Tüte mit ROB´s Chips kommt ihm die Idee für knusprigen Kesselchips in der Geschmacksrichtung Ketchup.

Mit „Ketchup ROB´s“ liefert der Influencer damit die sechste Neuauflage seiner Kartoffelchips. Die Kesselchips sind extra groß und dick geschnitten und deshalb besonders gut zum Dippen. Bei der Entwicklung der Chips hat CrispyRob seine langjährige Erfahrung im Bereich Snacks eingebracht und gemeinsam mit dem Berliner Produkt-Start-up LIMITD seine persönliche Vorstellung von den „Chips wie sie sein sollten“ umgesetzt. Mit YouTube-Formaten wie „Kochen mit CheesyRob!“ gilt er als experimentierfreudiger Influencer.

Mit Influencer-Kooperationen widmet sich Kaufland verstärkt jüngeren Generationen. Zu den Kooperationspartnern gehören unter anderem die erfolgreichsten deutschen TikToker „Younes Zarou“ und „Herr Anwalt“ sowie der YouTuber „CrispyRob“. Zudem brachte Kaufland für die Back-Community der sozialen Medien die Haselnusscreme der Food-Influencerin Kiki Aweimer alias „Kikis Kitchen“, Jens „Knossi“ Knossallas Alge-Glühwein und Likör sowie den Kaugummi von HeyMoritz in die Filialen.

Pressekontakt:
Kaufland Unternehmenskommunikation
Alisa Götzinger
Rötelstraße 35
74172 Neckarsulm
Telefon +49 7132 94-921487
presse@kaufland.de
Original-Content von: Kaufland, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel