2.1 C
Hessen
Dienstag, 28. Mai 2024

Scanfil und grandcentrix arbeiten bei der Produktion des Asset-Solar-Trackers von Vodafone zusammen

Top Neuigkeiten

Wutha-Farnroda (ots) –

Scanfil und grandcentrix haben sich über die Produktion und weitere Entwicklung des Asset-Solar-Trackers von Vodafone geeinigt. grandcentrix ist ein innovatives IoT-Unternehmen aus Deutschland und seit 2020 Teil der Vodafone Group. Asset Solar von Vodafone ist ein solarbetriebener Asset-Tracker. Er ermöglicht das einfache und kosteneffiziente Verfolgen und Überwachen von Waren und Gütern, um die Prozesse in Logistik, Produktion und Lieferkette zu optimieren.

„Mit dem integrierten Solarmodul und einer langlebigen Batterie hat der Tracker eine prognostizierte Mindestlaufzeit von 8 Jahren. Zudem bietet der Vodafone-Service dem Kunden eine Komplettlösung für die Nachverfolgung von Assets, inklusive eines Datenplans für internationale Verbindungen, Unterstützung und einer IoT-Trackerplattform für die Verwaltung ihrer Assets“, erklärt Sebastian Boll, Produktmanager für Asset Solar bei grandcentrix.

Asset Solar wurde ursprünglich für die Nachverfolgung von Transportbehältern entwickelt. Aufgrund seiner Langlebigkeit kann dieses selbständige Gerät außerdem auch für viele andere Zwecke der Nachverfolgung eingesetzt werden, sowie in vielen verschiedenen Wetter- und Betriebsbedingungen.

„Asset Solar wurde einer Serie harter Umwelttests ausgesetzt, um unter den rauen Bedingungen auf hoher See zuverlässig zu funktionieren. Mit diesen Eigenschaften kann Asset Solar auch zur Nachverfolgung anderer Arten von Assets verwendet werden, unabhängig von der Stromversorgung. Dank eines erschwinglichen Kaufpreises eignet sich der Tracker zum Verfolgen einfacher Arbeitsgeräte wie Anhänger, Generatoren, Werkzeuge, Träger oder Bodenausrüstung“, fährt Sebastian fort.

Scanfil produziert die Asset-Solar-Tracker von Vodafone in seinem Werk in Suzhou. „Wir freuen uns, mit grandcentrix bei der Produktion des Asset-Solar-Trackers zusammenzuarbeiten. Unsere Kooperation funktioniert nahtlos und wir sind stolz darauf, Teil der Digitalisierung der Nachverfolgung von Assets zu sein“, sagt Andreas Bohner, Global Sales Manager bei Scanfil.

Asset Solar kann Unternehmen auch dabei unterstützen, CO2-Emissionen zu reduzieren und zu melden. Das aktive Management und die Optimierung der Materialströme kann zu der Reduzierung von CO2-Emissionen und Transportzeiten beitragen. Indem die Unternehmen über die Strecken und die Transportmittel Bescheid wissen, können sie effizient und beinahe in Echtzeit Daten über ihre CO2-Emissionen in Verbindung mit Scope-3-Emissionen berichten.

Mehr Informationen: https://grandcentrix.net/en/products/asset-solar/

Über Scanfil

Scanfil ist ein internationaler Fertigungspartner und Systemlieferant für die Elektronikindustrie mit über 45 Jahren Erfahrung in der anspruchsvollen Fertigung. Scanfil bietet seinen Kunden ein umfangreiches Leistungsspektrum, das vom Produktdesign über die Produktfertigung bis hin zu Materialbeschaffung und Logistiklösungen reicht. Eine vertikal integrierte Produktion und eine umfassende Lieferkette sind die Grundlage für die Wettbewerbsvorteile von Scanfil: Schnelligkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit. Lesen Sie mehr: www.scanfil.com

Über grandcentrix

grandcentrix ist einer der führenden Systemintegratoren für Internet of Things (IoT) und Smart Products. Mit über 200 spezialisierten Mitarbeiter:innen bietet grandcentrix hierfür ein komplettes Service-Angebot von der Elektronik- und Embedded-Software-Entwicklung, Zertifizierungen, Fertigung von IoT Produkten, App- und Backend-Entwicklung, Connectivity, Security, Analytics bis zum Betrieb von IoT Plattformen aus einer Hand. grandcentrix ist seit 2020 eine 100% Beteiligung der Vodafone Deutschland. Innerhalb der Vodafone Gruppe ist grandcentrix einerseits für die Umsetzung von individuellen IoT Projekten von Kunden der Vodafone verantwortlich und ist andererseits eines von vier spezialisierten Produkthäusern für die Entwicklung und Bereitstellung von IoT Produkten und Ende-zu-Ende-Lösungen für die globale Vodafone Organisation.

Für zusätzliche Informationen:

Andreas Bohner
Global Sales Manager, Scanfil plc
Tel. +49 172 296 3130
email [email protected]

Philipp Buhl
Head of Marketing & Channel Management, grandcentrix
Tel. +49 172 860 4900
email [email protected]

Sebastian Boll
Product Manager Asset Tracker, grandcentrix.
email [email protected]

Original-Content von: Scanfil plc, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel