2.1 C
Hessen
Montag, 4. März 2024

Quereinsteiger im Glasfaser-Vertrieb: Das sollten Interessenten vorab über die Arbeit wissen

Top Neuigkeiten

Hameln (ots) –

Nachdem die Glasfaser-Infrastruktur in Deutschland lange vernachlässigt wurde, treiben zahlreiche Anbieter den Netzausbau nun massiv voran. Mit der ohnehin hohen Nachfrage steigt folglich auch der Bedarf an Beratern. Dieser Umstand bietet Quereinsteigern die Chance, in einer spannenden Branche Fuß zu fassen. Allerdings gibt es hierbei einige Besonderheiten zu beachten und Herausforderungen zu meistern.

„Wer als Quereinsteiger erfolgreich sein will, sollte vorher wissen, worauf er sich einlässt“, erklärt Patrick Grabowski. Als Verkaufsexperte arbeitete er bereits mit hunderten Vertrieblern aus dem Glasfaser-Bereich und weiß daher genau, wie sich die Besonderheiten der Branche auf ihre Arbeit auswirken.

Gerne verrät er in diesem Experten-Ratgeber, was Quereinsteiger über den Glasfaser-Vertrieb wissen sollten und welche Qualifikationen sie für ihren beruflichen Erfolg mitbringen müssen.

Kundenorientierung ist als grundlegende Qualifikation gefragt

Der steigende Bedarf zeigt es: Eine verlässliche Glasfaser-Infrastruktur spielt im privaten und beruflichen Alltag eine immer wichtigere Rolle. Das sorgt für eine hohe Nachfrage, die Berater in direkter Kundennähe bedienen. Hierfür benötigen sie bestimmte Fähigkeiten wie ein freundliches Auftreten und Verständnis für die Verkaufsprozesse. Gleichzeitig müssen Glasfaser-Berater fließend Deutsch sprechen können. Schließlich sollen sie ihre Kunden optimal beraten. Dazu gehört auch, Verträge ordnungsgemäß auszuführen.

Spezifische Qualifikationen wie etwa eine bestimmte Ausbildung oder Berufserfahrung müssen Quereinsteiger in der Glasfaser-Branche jedoch nicht mitbringen. Im Gegensatz dazu sind Verantwortungsbewusstsein und Engagement gefragt. Letztlich können Berater ihren Arbeitsalltag ansprechend frei gestalten. Damit geht aber auch eine selbstständige Arbeitsweise einher.

Der Mensch im Fokus einer Wachstumsbranche

Die Freude an der Arbeit mit Menschen ist für jeden essenziell, der im Glasfaser-Vertrieb tätig sein möchte. Schließlich unterstützen Berater ihre Kunden direkt dabei, individuelle Lösungen für ihren Bedarf zu finden. Zudem ist die Interaktion mit Regionalmanagern und Projektleitern ein wichtiger Teil des Arbeitsalltags. Auch, wenn Glasfaser-Berater selbstständig arbeiten können: Eine kommunikative Persönlichkeit hilft ihnen dabei, gemeinsam mit anderen die gesetzten Ziele zu erreichen. So profitiert der Berater, das gesamte Team und natürlich der Kunde.

Die Freude am Lernen als wichtiger Erfolgsfaktor

Menschen wünschen sich unabhängig ihres Lebensmittelpunkts eine schnelle und zuverlässige Internetverbindung. Diesen Bedarf kann die Glasfaser-Infrastruktur decken. Dennoch haben potenzielle Kunden häufig Fragen zur modernen Technologie. Berater müssen diese ehrlich und transparent beantworten können. Trotzdem benötigen Quereinsteiger keine gesonderte Ausbildung, um in der Glasfaser-Branche beratend tätig zu sein. Das hierfür erforderliche Wissen lässt sich nämlich über Schulungen erwerben. Im Rahmen dieser Weiterbildungen lernen Quereinsteiger zum Beispiel alles Wichtige über ihre Produkte. Darüber hinaus erfahren sie, was für ein kundenorientiertes Beratungsgespräch besonders wichtig ist.

Glasfaser-Berater müssen also unabhängig ihres beruflichen Hintergrunds Freude am Lernen haben. Egal, ob ehemaliger Bäcker, Software-Entwickler oder Handwerker: Dank einer hohen Lernbereitschaft können auch Quereinsteiger erfolgreich in der zukunftsweisenden Glasfaser-Branche Fuß fassen.

Über Patrick Grabowski:

Patrick Grabowski ist gemeinsam mit seinem Geschäftspartner Ali Türüt der Geschäftsführer der United Promotion GmbH. Die Agentur ermöglicht es Interessenten, in der Glasfaserberatung im Außendienst tätig zu werden und dabei vollkommen selbstständig zu agieren. Gleichzeitig bilden sie die Vertriebler aus und versorgen sie mit einer modernen Ausstattung inklusive ausgeklügelter Vertriebs-Tools. Jetzt informieren unter: https://www.united-promotion.eu/

Pressekontakt:
United Promotion GmbH
Vertreten durch: Ali Türüt, Patrick Grabowski

Startseite


[email protected]

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel