2.1 C
Hessen
Mittwoch, 21. Februar 2024

POL-WE: Jan Pfeiffer ist neuer Leiter der Polizeistation Büdingen

Top Neuigkeiten

Friedberg (ots) –

Büdingen: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Polizeistation Büdingen haben einen neuen Dienststellenleiter. In einer kleinen Feierstunde führte der Präsident des Polizeipräsidiums Mittelhessen, Torsten Krückemeier, den Ersten Polizeihauptkommissar Jan Pfeiffer in seine neue Funktion als Leiter der Polizeistation Büdingen ein. Krückemeier wünscht ihm Glück, Mut zu den richtigen Entscheidungen und viel Erfolg in der neuen Funktion.

„Jan Pfeiffer verfügt über eine langjährige Dienstzeit bei der Polizei und hat verschiedene Positionen sowohl in der Ermittlung, als auch in der operativen Führung, vorzuweisen. Die Kolleginnen und Kollegen der Polizeistation Büdingen bekommen einen engagierten Dienststellenleiter, der eine Fülle von Erfahrungen und Fachkenntnissen mitbringt“, stellt Polizeipräsident Torsten Krückemeier hervor.

Der 50-jährige Jan Pfeiffer ist verheiratet, Vater von zwei erwachsenen Kindern und lebt in der Wetterau.

Am 01.09.1993 startete Pfeiffer seine Karriere bei der hessischen Polizei und schloss sein Studium an der damaligen Verwaltungsfachhochschule für Polizei und Verwaltung im Januar 1997 ab. Es folgten Verwendungen in der Bereitschaftspolizei sowie im Wach- und Streifendienst. Dort übernahm er unter anderem die Funktion eines Dienstgruppenleiters bei der Polizeistation Büdingen. Es folgten Führungsverwendungen in der Ermittlungsgruppe der Polizeistation Friedberg, wo er bis zum Leiter der Ermittlungsgruppe und gleichzeitigen Abwesenheitsvertreter des Dienststellenleiters aufstieg. Zudem war er zeitweise als Polizeiführer vom Dienst im Führungs- und Lagedienst des Polizeipräsidiums Mittelhessen tätig.

Guido Rehr, Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferniestraße 8

35394 Gießen
Telefon: 0641/7006-2045

E-Mail: [email protected]
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Wetterau, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel