12.2 C
Hessen
Donnerstag, 6. Oktober 2022

POL-WE: Baggerscheibe geht zu Bruch + Betrunkener demoliert Fahrzeuge + Lederhandtasche aus Auto gestohlen + Achtlos weggeworfene Zigarettenkippe löst Flächenbrand aus + Wem gehört das schwarze Damenrad?

Top Neuigkeiten

Friedberg (ots) –

Weitere Pressemeldungen der Polizeidirektion Wetterau vom 08.08.2022

+++

Nidda: Baggerscheibe geht zu Bruch

Zwischen Sonntagnachmittag (16.30 Uhr) und Montagmorgen (7 Uhr) beschädigten Unbekannte auf dem Baustellengelände am Schwalheimer Weg in Ober-Widdersheim die Scheibe eines orangen Baustellenbaggers. Der Sachschaden beträgt mehrere Hundert Euro. Hinweise erbittet die Polizei in Büdingen unter Tel. 06042/96480.

+++

Butzbach: Betrunkener demoliert Fahrzeuge

Zeugen beobachteten am frühen Sonntagmorgen gegen 6 Uhr in der Kirch-Gönser Bahnhofstraße einen offenbar Betrunkenen, wie dieser in Höhe der Hausnummer 100 gegen eine abgestellte Kawasaki trat, die daraufhin umfiel. An der schwarzen Maschine entstanden Schäden in Höhe mehrerer Hundert Euro. Auch einen weißen VW Golf soll der Tatverdächtige mit Tritten traktiert haben.

Der als etwa 30 Jahre alter und 170 bis 180 cm große Tatverdächtige, der ein graues Sakko, darunter ein weißes Hemd, eine braune Hose trug und Brillenträger war, flüchtete daraufhin über den Feldweg in Richtung Butzbach/Pohl-Göns.
Wem ist der Tatverdächtige am Sonntagmorgen begegnet? Wer kann Hinweise zu dessen Identität geben? Mögliche weitere Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 06033/70430 bei der Polizei in Butzbach zu melden.

+++

Butzbach: Lederhandtasche aus Auto gestohlen

Auf dem Waldparkplatz an der L3053 entwendeten Diebe am Samstagnachmittag aus einem Kia eine braune Lederhandtasche, in welcher sich schwarze Geldbörse mit verschiedenen Karten und Dokumenten befand. Der oder die Unbekannten hatten zwischen 16 Uhr und 16.45 Uhr eine Seitenscheibe des weißen Cee’d eingeschlagen und waren so an die Wertsachen gelangt. Hinweise erbittet die Polizei in Butzbach unter Tel. 06033/70430.

+++

Reichelsheim: Achtlos weggeworfene Zigarettenkippe löst Flächenbrand aus

Aufgrund der derzeit hochsommerlichen Temperaturen und des ausbleibenden Niederschlages besteht nach wie vor ein hohes Brandrisiko. So führte am Samstagnachmittag eine achtlos weggeworfene Zigarettenkippe in der Feldgemarkung zwischen Bauernheim und Dorn-Assenheim zu einem Flächenbrand. Gegen 16.45 Uhr soll eine 42-jährige Frau ihren Glimmstängel auf einem Acker entsorgt haben, woraufhin eine Fläche in der Größe eines Fußballfeldes in Brand geriet. Die mutmaßliche Verursacherin soll Zeugenangaben zufolge noch vergeblich versucht haben, die sich schnell ausbreitenden Flammen zu löschen und schließlich in Richtung Bauernheim davon gerannt sein. Die hinzugerufene Feuerwehr bekämpfte das Feuer erfolgreich, eine Polizeistreife kontrollierte die Tatverdächtige einige Minuten später in der Ortschaft. Die 42-Jährige wird sich nun wegen fahrlässiger Brandstiftung verantworten müssen. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 1.000 Euro.

+++

Karben: Wem gehört das schwarze Damenrad?

Die Polizei in Bad Vilbel sucht aktuell nach den rechtmäßigen Eigentümern eines Fahrrades, welches am Sonntag, 31.07. in der Pestalozzistraße in Groß-Karben sichergestellt worden war. Bei dem Bike handelt es sich um ein schwarzes Damenrad von Peugeot, an dessen Lenker ein schwarzer Metallkorb befestigt ist. Die Besitzer werden gebeten, sich unter Tel. 06101/54600 bei den Beamten zu melden.

Das beigefügte Foto zeigt das sichergestellt Damenrad.

+++

Rückfragen bitte an:

Tobias Kremp
Pressesprecher

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150

E-Mail: pressestelle-wetterau.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Wetterau, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel