7.6 C
Hessen
Dienstag, 4. Oktober 2022

POL-WE: Bad Vilbel- wem gehören die Fahrräder?

Top Neuigkeiten

Friedberg (ots) –

Bad Vilbel:

Nachdem am 19.04.2022 das E-Bike einer Frau aus Bad Vilbel gestohlen wurde, erstattet sie Anzeige bei der Polizei.

Am Donnerstag (21.04.2022) meldete sich die Dame erneut, da sie ihr Bike mit einem im Fahrrad verbauten GPS-Sender nun live orten konnte. Der Standort des GPS-Signal veränderte sich schnell. Die Beamten schlossen daraus, dass sich das gestohlene Bike in einem Fahrzeug befindet.

Schließlich kontrollierten die Ordnungshüter einen weißen Renault Kastenwagen auf der Nordumgehung (L3351) in Richtung Karben. Im Transporter fanden die Polizisten insgesamt drei E-Bikes, zu dem auch das Gestohlene der Bad Vilberin zählte.

Der 44-jährige Fahrer und seine 39-jährige Beifahrerin mussten mit zur Wache. Nach den polizeilichen Maßnahmen durften sie die Station wieder verlassen.

Die Beamten stellten die aufgefundenen Fahrräder sicher. Das gestohlene E-Bike wurde bereits an die rechtmäßige Besitzerin ausgehändigt.

Die Polizei Bad Vilbel sucht nun die Besitzer der beiden anderen Bikes.
Hierbei handelt sich sich um ein Fahrrad der Marke KTM, samt Ladegerät und Fahrradcomputer und ein Bike der Marke Telefunken.

-Wer kann Hinweise zu den Fahrrädern geben?

-Wem gehören die offensichtlich gestohlenen Bikes?

-Wer kann Hinweise zu deren Herkunft geben?

Zeugen werden gebeten, sich telefonisch mit der Polizei Bad Vilbel unter Tel: (06101) 546-0 in Verbindung zu setzen.

+++ Hinweis an die Redaktionen: Die Bilder zeigen die aufgefundenen Fahrräder und dürfen verwendet werden +++

Kerstin Müller, Pressesprecherin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150

E-Mail: pressestelle-wetterau.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Wetterau, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel