0.2 C
Hessen
Freitag, 30. September 2022

POL-RTK: Vermisstenmeldung der Kriminalpolizei in Wiesbaden – 15-jähriges Mädchen vermisst

Top Neuigkeiten

Bad Schwalbach (ots) –

Vermisstenmeldung der Kriminalpolizei in Wiesbaden – 15-jähriges Mädchen vermisst

15-jähriges Mädchen vermisst,

Aarbergen-Kettenbach,
01.06.2022

(wie)Seit Mittwoch, dem 01.06.2022, wird die 15-jährige Sina PRESBER aus Aarbergen-Kettenbach vermisst. Die Vermisste verließ im Verlauf des Mittwochs ihre Jugendeinrichtung. Zwischendurch wurde sie am Donnerstag, dem 02.06.2022, nochmal für kurze Zeit in Mainz gesehen und ist seitdem wieder unbekannten Aufenthalts. Sie gab in Mainz an, dass sie beabsichtige nach Frankfurt zu fahren. Die durchgeführten Such- und Ermittlungsmaßnahmen brachten bislang keinen Erfolg. Die Vermisste ist 1,72 Meter groß, hat eine schlanke Statur, lange, schwarze Haare und Sommersprossen. Sie soll meist sehr figurbetonte Kleidung tragen. Hinweise zum Aufenthaltsort der Vermissten nimmt die Wiesbadener Kriminalpolizei unter der Telefonnummer (0611) 345 – 0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Rheingau-Taunus
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1043/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Rheingau-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel