2.1 C
Hessen
Montag, 15. April 2024

POL-RTK: Erste Fahrradcodieraktion im Rheingau-Taunus-Kreis +++ E-Scooter gestohlen +++ Wohnhaus mit Farbe beschmiert

Top Neuigkeiten

Bad Schwalbach (ots) –

1. Erste Fahrradcodieraktion im Rheingau-Taunus-Kreis,
Idstein,
Sonntag, 24.03.2024

(fh)Am Sonntag, dem 24.03.2024 fand in den Räumlichkeiten der Polizeistation Idstein die erste Fahrradcodierung für das Kalenderjahr 2024 im Rheingau-Taunus-Kreis statt.
Viele der Interessenten hatten sich bereits 2023 für eine Codierung angemeldet. Auch die nassen Wetterbedingungen taten der Aktion keinen Abbruch und so wurde das Ganze kurzerhand in den Eingangsbereich der Polizeistation verschoben.
16 Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrer fanden den Weg zur Polizei und ließen sich von den Polizeihauptkommissarinnen Hatun Deitz von der Polizeistation Idstein und Sylke Glätzer vom Regionalen Verkehrsdienst in Taunusstein ihre Fahrräder codieren. Dabei handelte es sich fast ausschließlich um Elektrofahrräder, sogenannte Pedelecs. Die Polizei freut sich über das rege Interesse, weitere Codieraktionen werden in diesem Jahr folgen. Diese werden rechtzeitig durch die Polizei angekündigt.

Was ist eine Fahrradcodierung?

Bei der Codierung wird eine individuelle Kennung in den Rahmen des Rades graviert, welche verschlüsselte Informationen darüber enthält, wer Eigentümer des Rades ist. Ein über der Gravur angebrachter Aufkleber lässt direkt erkennen, dass das Fahrrad codiert ist. Neben dem Effekt, potenzielle Diebe abzuschrecken, bietet die Codierung die erhöhte Chance, Bestohlenen ihr entwendetes Bike zurückbringen zu können. Benötigt werden für die Codierung, außer dem Fahrrad, der Personalausweis und der Eigentumsnachweis (zum Beispiel die Rechnung). Bei Leasingrädern muss zusätzlich eine Einverständniserklärung des Leasinggebers vorliegen. Bei Pedelecs oder E-Bikes bitte die Batterieschlüssel nicht vergessen. Fahrräder mit Carbonrahmen oder anderen speziellen Rahmenvarianten sind aufgrund ihrer Materialeigenschaften für eine Codierung nicht geeignet. Es wird darauf hingewiesen, dass bei neuen Fahrrädern durch das Einstanzen die Herstellergarantie erlöschen kann. Machen Sie sich diesbezüglich am besten im Vorfeld bei Ihrem Fahrradhersteller kundig.

2. E-Scooter entwendet,

Idstein, Stolzwiese,
Mittwoch, 20.03.2024, 22:00 Uhr bis Donnerstag, 21.03.2024, 06:30 Uhr

(fh)Vergangene Woche hatten es Diebe in Idstein auf einen E-Scooter abgesehen.
Zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen betraten die Langfinger die Terrasse einer Souterrain-Wohnung in der „Stolzwiese“ und entwendeten von dieser den schwarzen Roller der Marke Zamelux, Kennzeichen „671 WLZ“, mitsamt Ladegerät und einem ebenfalls auf der Terrasse abgelegten weiteren Versicherungskennzeichen „126 WKG“. Die anschließende Flucht gelang den Dieben unbemerkt. Der Wert des Rollers samt Zubehör wird auf etwa 400 Euro geschätzt.

Hinweise zum Diebstahl nimmt die Polizeistation Idstein unter der Rufnummer (06126) 9394-0 entgegen.

3. Wohnhaus mit Farbe verunstaltet,

Eltville am Rhein, Taubenbergstraße,
Samstag, 23.03.2024, 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr

(fh)Am Samstag haben Unbekannte ein Wohnhaus in Eltville mit mehreren, teils großflächigen
Graffitis verunstaltet.
Am Samstagabend stellten die Bewohner des Reihenhauses in der Taubenbergstraße die mit schwarzer und pinker Farbe angebrachten Schriftzüge und Symbole fest und informierten die Polizei. Als Tatzeitraum kommt die Zeitspanne von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr in Betracht. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 4.000 Euro geschätzt. Hinweise zu den Sprayern liegen bislang noch nicht vor.

Zeuginnen und Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (06123) 9090-0 mit der Polizeistation Eltville in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen – Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1043/1041/1042
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: PD Rheingau-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel