2.1 C
Hessen
Mittwoch, 24. Juli 2024

POL-OH: Ein gefiedertes Findelkind beim Polizeiposten Schotten

Top Neuigkeiten

Vogelsbergkreis (ots) –

Ein gefiedertes Findelkind beim Polizeiposten Schotten

Schotten. Am Mittwoch (19.06.), gegen 22 Uhr, fuhr eine Streife der Polizeistation Lauterbach entlang der Lohgasse. Dabei fielen den Beamten zwei Personen mit einem kleinen Turmfalken auf. Der freiheitsliebende Vogel war vermutlich bei seinem ersten Flugversuch abgestürzt. Da die Polizisten weder die Vogeleltern noch das Vogelnest des gefiederten Tieres auffinden konnten, besorgten sie dem kleinen Greifvogel kurzerhand etwas zum Fressen und transportierten ihn zum Polizeiposten Schotten. Nach einem herzhaften Abendendessen à la Falke, konnte sich der Vogel über Nacht in einem geeigneten Pappkarton von dem aufregenden Tag ausruhen.
Am nächsten Morgen erreichten die Polizeibeamten dann eine nahegelegene Greifvogelwarte und brachten den kleinen Turmfalken dorthin. Das kleine Polizeifindelkind wird nun erst einmal so artgerecht wie möglich aufgezogen und später wieder ausgewildert.

Die gesamte Polizei Osthessen wünscht dem kleinen Turmfalken alles Gute!

Polizeistation Lauterbach

Kontakt:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099
E-Mail: [email protected]
(nur Mo. bis. Fr. – tagsüber)

Zentrale Erreichbarkeit:
Telefon: 0661 / 105-0

Twitter: https://twitter.com/polizei_oh
Instagram: https://instagram.com/polizei_oh
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiOsthessen/
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCUGcNYNkgEozGyLACRu7Khw
Homepage: https://ppoh.polizei.hessen.de/Startseite/

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel