2.1 C
Hessen
Donnerstag, 18. Juli 2024

POL-OF: Sprinter deutlich überladen – Obertshausen / Autobahn 3

Top Neuigkeiten

Offenbach (ots) –

Bereich Offenbach

Sprinter deutlich überladen – Obertshausen / Autobahn 3

(fg) Mit rund 54 Prozent Überladung war ein Mercedes Sprinter am Mittwochvormittag auf der Autobahn 3 in Fahrtrichtung Würzburg unterwegs. Eine Streifenbesatzung der Verkehrsinspektion fiel der Wagen aufgrund stark ausgebeulter Reifen auf, weshalb der Sprinter gegen 11.15 Uhr an der Anschlussstelle Obertshausen kontrolliert wurde. Die ausgebeulten Reifen begründeten den Anfangsverdacht einer Überladung. Bei der anschließenden Kontrolle händigte der 63-Jährige Sprinter-Fahrer, der im Auftrag eines Frankfurter Lebensmittelhändlers unterwegs war, die notwendigen Dokumente aus. Hieraus ging hervor, dass der Wagen, welcher bis zu einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 3,5 Tonnen zugelassen ist, mit Lebensmitteln beladen worden war. Aufgrund des Verdachts der Überladung wurde das Fahrzeug an einer naheliegenden Verwiegestelle gewogen. Hier konnte ein tatsächliches Gewicht von 5.399 Kilogramm ermittelt werden, sodass eine Überladung von über 50 Prozent vorlag. Die Beamten untersagten die Weiterfahrt. Insgesamt benötigte der Spediteur zwei weitere Sprinter, um die Ladung in insgesamt drei Sprintern ordnungsgemäß zu transportieren. Neben dem Fahrzeugführer kommen auch auf den Halter ein Bußgeld in Höhe von mehreren hundert Euro sowie Punkte im Fahreignungsregister zu.

Hinweis: Ein Bild des Sprinters ist der Meldung beigefügt (Quelle: PP Südosthessen).

Offenbach, 02.08.2023, Pressestelle, Felix Geis

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südosthessen
– Pressestelle –
Spessartring 61
63071 Offenbach am Main

Telefon: 069 / 8098 – 1210 (Sammelrufnummer)

Thomas Leipold (lei) – 1201 oder 0160 / 980 00745
David Jesse (dj) – 1214 oder 0162 / 889 9373
Felix Geis (fg) – 1211 oder 0162 / 201 3806
Jennifer Mlotek (jm) – 1212 oder 0152 / 090 22567
Alexander Schlüter (as) – 1223 oder 0162 / 201 3290

Fax: 0611 / 32766-5014
E-Mail: [email protected]
Homepage: http://www.polizei.hessen.de/ppsoh

Original-Content von: Polizeipräsidium Südosthessen – Offenbach, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel