2.1 C
Hessen
Mittwoch, 17. April 2024

POL-MTK: Mädchenzukunftstag bei der Polizei Westhessen

Top Neuigkeiten

Hofheim (ots) –

Am Donnerstag, dem 27.04.2023 war es wieder soweit. Der alljährliche Mädchenzukunftstag hielt auch bei der Polizei Einzug. Das Polizeipräsidium Westhessen nimmt seit vielen Jahren an diesem Tag teil und so konnten mit der Unterstützung der Direktionen Hochtaunus, Limburg-Weilburg, Main-Taunus, Rheingau-Taunus und Wiesbaden auch in diesem Jahr wieder über 100 Mädchen in ganz Westhessen verteilt, daran teilnehmen und die Polizeiarbeit hautnah erleben.

Zu Beginn des Tages wurden die jungen Mädchen auf den einzelnen teilnehmenden Polizeidienststellen sowie im Polizeipräsidium Westhessen begrüßt. Hier ließ es sich die Polizeivizepräsidentin, Frau Dr. Susanne Stewen, nicht nehmen selbst ein paar Worte an die jungen Mädchen zu richten.
Im Anschluss gab es im Polizeipräsidium für alle teilnehmenden Dienststellen der Polizeidirektionen ein vielseitiges Programm bestehend aus einem Vortrag über die Polizei in den Sozialen Medien sowie der Vorstellung des Qualifizierten Einsatzzuges. Hierbei durften die Mädchen selbst aktiv werden und die dienstliche Körperschutzausstattung anprobieren sowie sich mit weiteren Einsatzmitteln vertraut machen.
Weiter ging der Tag in abwechselnden Gruppen mit einer spannenden Führung in den Gewölben des Polizeipräsidiums. Es ging für alle Mädchen in die Gewahrsamszellen, wo sie von der Wachpolizei den dienstlichen Alltag vorgestellt sowie die Räumlichkeiten zu sehen bekamen. Darüber hinaus ging es nach einer kurzen Stärkung bei strahlendem Sonnenschein durch eine kleine Zeitreise. Es wurde das Polizeimuseum vorgestellt und die unterschiedlichen polizeilichen Einsatzmittel „früher“ und „heute“ teilweise mit strahlenden Augen beobachtet und fotografiert. Das dortige Highlight, eine alte Holzzellentür, sowie die ausgestellte grüne Uniform findet sich als Bild sicherlich auf fast allen Mobiltelefonen der Mädchen wieder.
Der Tagesabschluss war die Vorstellung der Tätigkeiten im Streifendienst. Dazu gehörte ein Streifenwagen, ein Polizeimotorrad sowie weitere Fahrzeuge.

Nach der Übergabe der Teilnahmeurkunden sowie einer kleinen Süßigkeit wurden die Mädchen mit einem Turnbeutel vollgepackt mit Überraschungen und Tageseindrücken an die wartenden Familien übergeben.
Wir freuen uns auf weitere Mädchenzukunftstage und zukünftige Kolleginnen!

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Presse-und Öffentlichkeitsarbeit
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Jennifer Girnus
Tel.: 0611-345-1053

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen – Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1046/1041/1042
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: PD Main-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel