0.8 C
Hessen
Dienstag, 31. Januar 2023

POL-MR: Ungebeten Gäste in der Schule + Fahrraddieb vorübergehend festgenommen

Top Neuigkeiten

Marburg-Biedenkopf (ots) –

Marburg – Ungebeten Gäste in der Schule

Die Polizei hofft aufgrund der von den Tätern zurückgelassenen Gegenstände auf sachdienliche Hinweise. Die Polizei stellte am Tatort ein blaues Halfter, ein schwarzes Lederhalsband und ein Seil bzw. einen Strick mit einem rot abgesetzten Streifen, wie er z.B. zum Führen von Kälbern verwendet wird, sicher.
Wer kann Hinweise zur Herkunft oder zum Eigentümer der Gegenstände) geben?
(siehe Bilder zu dieser Presseinformation unter www.polizeipresse.de
Nach den bisherigen Informationen verschafften sich eine oder mehrere noch unbekannte Personen in der Nacht zum Donnerstag, 06. Juli widerrechtlichen Zugang in die Bettina-von-Arnim-Schule in der Marburger Stadtwaldsiedlung.
Polizei Marburg, Tel. 06421 406 0.

Marburg – Fahrraddieb vorübergehend festgenommen

Dank eines sehr aufmerksamen Zeugen gelang der Polizei Marburg am Donnerstag, 28. Juli, um 21.20 Uhr, die Festnahme eines mutmaßlichen Fahrraddiebs.
Der polizeibekannte 22-Jährige hatte es in der Universitätsstraße und Bismarckstraße wohl an mehreren Rädern probiert und fuhr letztlich mit einem Rad weg. Die Polizei sichtete den Mann und nahm ihn in der Bismarckstraße fest. Das benutzte Rad gehörte ihm nicht. Die Polizei stellte es zur Eigentumssicherung ebenso sicher, wie die bei der Durchsuchung des Mannes gefundenen geringen Mengen an Betäubungsmitteln. Nach den notwendigen Maßnahmen und in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Marburg entließ die Polizei den Mann.

Martin Ahlich

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Raiffeisenstraße 1
35043 Marburg
Telefon: 06421-406 120

E-Mail: pressestelle-marburg.ppmh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Marburg-Biedenkopf, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel