2.1 C
Hessen
Montag, 27. Mai 2024

POL-MR: Polizei-Oldtimer-Museum am Sonntag, 18. Juni, geöffnet

Top Neuigkeiten

Marburg-Biedenkopf (ots) –

Auf Bitte der Verantwortlichen vom Polizei-Oldtimer-Museum veröffentlichen wir folgende Meldung:

Weiterer Neuzugang zum Öffnungstermin 18. Juni

Am Sonntag, 18. Juni, kann das einzigartige Marburger Museum in der Zeit von 1 bis 17 Uhr wieder kostenlos besichtigt werden. Neben den über 100 historischen Polizeifahrzeugen gibt es trotz der beengten Platzverhältnisse schon wieder einen Neuzugang. Es handelt sich um einen Motorroller vom Typ BMW C1 (125 cm³ mit 15 PS) der Landespolizei Nordrhein-Westfalen, früher eingesetzt bei der Polizei in Gütersloh.

Von 2000 bis 2003 ließ BMW dieses neuartige Fahrzeugkonzept eines überdachten Motorrollers vom italienischen Karosseriebauunternehmen Bertone in Turin montieren. Ein hoher Schwerpunkt des Fahrzeugs und dadurch bedingte Probleme bei der Handhabung des Rollers sowie Qualitätsprobleme beim Material, führten bereits 2003 zur Einstellung der Produktion und auch der Erprobung bei den Polizeibehörden verschiedener Bundesländer. Jetzt ergänzt dieses außergewöhnliche Fahrzeug die Sammlung des Marburger Polizeioldtimer Museums.

Wir bieten eine Teilebörse an

Das Museumslager braucht weiterhin Platz, daher bieten die Museumsmacher zudem eine kleine Teilebörse mit Sachen an, die nicht mehr gebraucht werden.

Vereinsheim lädt zum Verweilen ein

Das großflächig verglaste Vereinsheim mit seiner Freiterrasse lädt die Besucher auch zum Verweilen ein. Dort gibt es neben Würstchen und Getränken auch Kaffee auch Kuchen, um den Museumsaufenthalt noch angenehmer zu gestalten.

Sonstige Öffnungstermine

Die weiteren geplanten Öffnungstermine in diesem Jahr sind der 16. Juli, 3. Sept. (mit Sommerfest u. 20 Jahre Museum) und der 15. Oktober. Ein Besuch lohnt sich immer wieder. Das Museum befindet sich an der Kreisstraße in Richtung des Stadtteils Cyriaxweimar.

Weitere Infos zum Öffnungstermin und ein digitaler Rundgang durchs Museum unter www.polizeioldtimer.de

Rückfragen bitte an:

Bei Fragen zu dieser Meldung wenden Sie sich bitte an:
www.polizeioldtimer.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Marburg-Biedenkopf, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel