2.1 C
Hessen
Mittwoch, 21. Februar 2024

POL-MR: Die Polizei bittet um Mithilfe: Wer hat die 15-jährige Lea Sleipnir Schneidner gesehen?

Top Neuigkeiten

Marburg-Biedenkopf (ots) –

Steffenberg:

Seit Dienstag (03.10.2023) wird die 15-jährige Lea Sleipnir Scheidner aus Steffenberg vermisst. Sie wurde zuletzt, gegen 01:00 Uhr an der Baumrainklinik in Bad Berleburg gesehen und ist seither unbekannten Aufenthalts.
Da alle bisherigen Ermittlungen nicht zu ihrem Auffinden führten, bittet die Polizei nun die Bevölkerung um Mithilfe und fragt: Wer hat Lea gesehen oder kann Hinweise auf ihren aktuellen Aufenthaltsort geben?
Die Vermisste ist etwa 165 cm groß, hat eine normale Statur, grüne Augen und braune, schulterlange Haare. Ihr scheinbares Alter wird als 16-17 Jahre beschrieben. Bekleidet war sie zum Zeitpunkt ihres Verschwindens vermutlich mit einer schwarzen Jeans mit Löchern, einem blauen T-Shirt, weißer Jacke und weißen Adidas Turnschuhen. Sie führte einen grünen Adidas Rucksack mit sich.

Zeugen, welche sachdienliche Angaben zum Aufenthalt der Vermissten machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeistation in Biedenkopf unter der Telefonnummer 06461/92950 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

+ + + Das Foto zeigt die Vermisste 15-Jährige. Dieses darf im Rahmen der Berichtserstattung genutzt werden. + + +

Kerstin Müller, Pressesprecherin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferniestraße 8

35394 Gießen
Telefon: 0641/7006-2044

E-Mail: [email protected]
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Marburg-Biedenkopf, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel