10.7 C
Hessen
Donnerstag, 6. Oktober 2022

POL-LDK: Kabelummantelungen an der Lemp entsorgt

Top Neuigkeiten

Dillenburg (ots) –

Ehringshausen – Kölschhausen: Die Ummantelungen größerer Kabelquerschnitte luden unbekannte Umweltsünder an der Lemp zwischen Ehringshausen und Kölschhausen ab.

Die Diebe nutzten einen Feldweg, der in Höhe der Lemptalbrücke der A45 in Richtung des Flusses „Lemp“ führt. Kurz hinter einer Brücke warfen sie die Isolationsummantelung samt eines sogenannten weißen „Big-Packs“ sowie mehrerer Kunststofftaschen ins Gebüsch.

Die Polizei sucht Zeugen und fragt:

– Wer hat die Täter beim Entladen beobachtet?
– Wer kann sonst Angaben zur Herkunft der Kabel oder der Taschen
machen?

Hinweise erbittet die Polizeistation Herborn unter Tel.: (02772) 47050.

Guido Rehr, Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Lahn-Dill
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hindenburgstr. 21
35683 Dillenburg
Tel.: 02771/907 120
Fax: 0611/327663040

E-Mail: pressestelle-lahn-dill.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Lahn – Dill, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel