2.2 C
Hessen
Donnerstag, 29. September 2022

POL-HG: Fahrradcodierung in Bad Homburg – Anmeldung jetzt möglich

Top Neuigkeiten

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) –

Die Polizei bietet am Freitag, dem 23.09.2022 zwischen 10:00 Uhr und 14:00 Uhr vor der Polizeistation Bad Homburg (Saalburgstraße 116) Fahrradcodierungen an.

Das Angebot ist kostenlos, lediglich ein Kaufbeleg oder sonstiger Eigentumsnachweis für das Fahrrad muss vorgelegt werden. Bei der Codierung wird eine Nummer in den Rahmen des Fahrrades eingeschlagen. Das Codieren von Carbonrahmen oder anderen speziellen Rahmen ist daher aufgrund der Materialeigenschaften leider nicht möglich. Dieser Code ermöglicht der Polizei, entwendete Fahrräder den Bestohlenen zuordnen zu können. Ein Aufkleber lässt erkennen, dass das Rad codiert ist und soll Diebe abschrecken.

Aus organisatorischen Gründen ist eine vorherige Anmeldung notwendig unter svo.pst-bad-homburg.ppwh@polizei.hessen.de .

Es wird empfohlen, vor dem Besuch der Aktion zu Hause die Rahmennummer des Rades mit der Nummer auf der Rechnung abzugleichen, da diese erfahrungsgemäß oft nicht übereinstimmen und eine Codierung dann nicht stattfinden kann. Aufgrund der begrenzten Kapazitäten werden die Termine in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen – Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1045/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Hochtaunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel