2.1 C
Hessen
Montag, 15. April 2024

POL-GI: Polizei fahndet mit Fotos nach Räuber / Wer kann Angaben zur Identität des Unbekannten machen?

Top Neuigkeiten

Gießen (ots) –

Gießen: Polizei und Staatsanwaltschaft wenden sich bei der Identifizierung eines bisher unbekannten Räubers mit Bildern an die Öffentlichkeit.

Im Zusammenhang mit einem Raub auf einen in Allendorf (Lumda) lebenden Mann erbeutete der Unbekannte im August des zurückliegenden Jahres die EC-Karte und die dazugehörige PIN des Opfers. Im Anschluss an den Überfall hob der Räuber an einem Geldautomaten in Staufenberg insgesamt 4.000 Euro ab. Beim Betreten der Bank und während der Abhebung am Automaten wurde der Unbekannte von der Videoüberwachung aufgenommen.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft in Gießen erließ ein Richter einen Beschluss zur Veröffentlichung der Bilder.

– Wer erkennt den Täter?
– Wer kann sonst Angaben zu dessen Identität machen?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Gießen unter Tel.: (0641) 7006-6555 entgegen.

Guido Rehr, Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferniestraße 8

35394 Gießen
Telefon: 0641/7006-2043

E-Mail: [email protected]
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Gießen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel