-2.8 C
Hessen
Freitag, 2. Dezember 2022

POL-GI: Illegale Müllentsorgung + Diesel abgezapft + Diebstahl von Baustelle + Fahrrad aus Tiefgarage entwendet + Volvo touchiert

Top Neuigkeiten

Gießen (ots) –

Heuchelheim- Kinzenbach: Illegale Müllentsorgung

Vermutlich asbesthaltige Dachplatten entsorgten Unbekannte in zwei großen weißen Säcken, indem sie diese einfach in der Natur zurückließen. Einer dieser sogenannten Bigpacks mit 1.000kg Fassungsvermögen lag am Feldrand in Kinzenbach in Höhe der Straße Am Rodheimer Weg, ein weiterer am Straßenrand der L3047, zwischen Heuchelheim und Fellingshausen. Einige der teils gebrochenen Dachplatten fielen aus den beschädigten Säcken heraus. Die Art der Säcke wie auch der Inhalt lassen einen Zusammenhang der beiden Fundstellen vermuten. Die Polizei in Gießen bittet um Hinweise: Wer kann den Tatzeitraum eingrenzen: Wem sind die Säcke an den genannten Stellen bereits vor Samstag, 16. Juli, aufgefallen? Wem ist ein größeres Fahrzeug, vielleicht ein Klein-LKW oder Pritschenwagen, in diesem Zusammenhang aufgefallen? Bei wem in der Umgebung wurden kürzlich Dacharbeiten ausgeführt und alte, schiefergraue Dachplatten entfernt? Hinweise an die Telefonnummer 0641-7006-3555.

Hinweis: Die veröffentlichten Bilder gehören zu dieser Meldung und dienen der redaktionellen Verwendung.

Grünberg- Harbach: Diesel abgezapft

Diebe entwendeten zwischen Sonntag und Montag, 17./ 18. Juli, Dieselkraftstoff aus zwei abgestellten LKW in der Forsthausstraße. Bei einem LKW waren es etwa 150 Liter, beim zweiten 200 Liter, so dass sich der Wert des Diebesguts auf insgesamt rund 700 Euro beläuft. Verantwortliche bemerkten den Diebstahl Montagmorgen, ein genauer Tatzeitraum steht bislang nicht fest. Die Polizei in Grünberg bittet um Hinweise: Wem sind seit Sonntag Personen an parkenden LKW in der Forsthausstraße aufgefallen? Wer hat fremde Fahrzeuge gesehen und sonst etwas Verdächtiges bemerkt? Hinweise an die Telefonnummer 06401/ 91430.

Grünberg- Lehnheim: Diebstahl von Baustelle

Zwei Baustellenwarnleuchten und zwei Baustellenschilder im Gesamtwert von etwa 150 Euro entwendeten Unbekannte zwischen 15 Uhr am Freitag, 15. Juli, und 9 Uhr am Dienstag vom Gehweg in der Kernstraße. Die Polizei in Grünberg bittet um Zeugenhinweise (Telefonnummer 06401/ 91430).

Polheim- Watzenborn-Steinberg: Fahrrad aus Tiefgarage entwendet

Ein 2.000 Euro teures „Fully“-Mountainbike entwendeten Unbekannte aus der Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses in der Grüninger Straße. Zwischen 13 Uhr am Freitag, 15. Juli, und 10 Uhr am Montag nahmen die Diebe das rote, angeschlossene Fahrrad an sich. Hinweise dazu nehmen die Beamten der Polizeistation Gießen Süd unter der Telefonnummer 0641-7006-3555 entgegen.

Lich: Volvo touchiert

Nachdem ein unbekannter Autofahrer einen in der Lessingstraße geparkten braunen Volvo touchierte, entfernte er sich zwischen 8 Uhr am Freitag, 8. Juli, und 9 Uhr am Montag, 18. Juli, unerlaubt. Am V40 entstanden etwa 1.500 Euro hohe Schäden. Die Polizei in Grünberg bittet um Zeugenhinweise (Telefonnummer 06401/ 91430).

Yasmine Hirsch, Pressesprecherin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferniestraße 8
35394 Gießen
Telefon: 0641-7006 2040
Fax: 0611-327663040

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

E-Mail: pressestelle.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Gießen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel