2.1 C
Hessen
Dienstag, 25. Juni 2024

POL-DA: Südhessen: Girls’Day 2023 – Einen Tag in die Rolle einer Polizistin schlüpfen

Top Neuigkeiten

Südhessen (ots) –

Dieser Wunsch erfüllte sich für knapp 150 Mädchen beim diesjährigen Girlsday im Polizeipräsidium Südhessen und sorgte für ordentlich Frauenpower bei den Ordnungshütern.

Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Behörde an dem bundesweiten Projekttag und öffnete die Tore für interessierte Girls in Darmstadt, Heppenheim, Rüsselsheim und Erbach. Um einen der vielseitigsten Berufe der Welt vorzustellen, hatten die Ordnungshüter an allen Standorten ein buntes und spannendes Programm auf die Beine gestellt.

So durften die Mädchen mit Pinsel und Rußpulver selbst auf Spurensuche gehen, echten Polizistinnen bei der Arbeit auf der Wache und in der Notrufzentrale über die Schulter gucken, sich hinters Steuer eines Streifenwagens setzen und natürlich auch das Blaulicht mit Martinshorn ertönen lassen. Doch konnten sich die Schülerinnen nicht nur ein Bild von der uniformierten Schutzpolizei, sondern auch von der Kriminalpolizei machen. Wie ermittelt man bei Einbrüchen? Wie verläuft eine erkennungsdienstliche Maßnahme? Auf alle Fragen wussten Beamte der Schutzpolizei, Ermittler der Kriminalpolizei, Einsatztrainer, Diensthundeführer fachgerecht zu antworten und gleichzeitig für den spannenden und abwechslungsreichen Beruf zu begeistern.

Selbst ein ansonsten eher trister Ort, das Polizeigewahrsam, wurde an diesem sonnigen Donnerstag mit viel Leben erweckt, als sich die Girls gegenseitig einschließen durften. Richtig spannend war auch die Präsentation der polizeilichen Einsatzmittel und des Einsatztrainings. Hier durften sie sich auch körperlich betätigen und mit Schutzweste und Helm einen kleinen Parcours durchlaufen. So aufregend und sehenswert alle Bereiche bis hierhin gewesen sein mögen, am Ende waren es wieder einmal die „tierischen“ Ordnungshüter, die bei den Girls für große Begeisterung sorgten – nämlich die Diensthunde. Mit ihren feinen Nasen und ihrem respekteinflößenden Bellen zeigten die kaltschnäuzigen Vierbeiner ihr Können im Suchen, sowie Festnehmen von Tätern. Und dafür bekamen sie neben kräftigem Applaus verdientermaßen auch ein Hundeleckerli.

Am Ende waren sich alle Teilnehmerinnen sicher, für den Girls‘ Day 2023 die richtige Wahl getroffen zu haben und ihrem Ziel, eine echte Polizistin zu werden, ein Stückchen näher gekommen zu sein.

Hast auch Du Interesse am Polizeiberuf bei der Polizei Hessen? Dann kontaktiere die Einstellungsberaterinnen und Einstellungsberater des Polizeipräsidiums Südhessen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151 / 969 – 13110
Mobil: 0172 / 309 7857

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel