7 C
Hessen
Mittwoch, 5. Oktober 2022

POL-DA: Mörfelden-Walldorf: Unbekannter lässt Fahrrad zurück und flüchtet

Top Neuigkeiten

Mörfelden-Walldorf (ots) –

Ein Zeuge beobachtete am späten Montagabend (25.04.), gegen 23.30 Uhr, einen unbekannten Mann in der Feldbergstraße, der sich offenbar eines Fahrrads entledigte. Der Unbekannte ließ das schwarze Rad der Marke Cyco C24 ohne abzuschließen zurück und rannte anschließend in den Wald Richtung Tieffurthweg. Der Flüchtende ist etwa 1,90 Meter groß, sportlich und trug helle Kleidung. Die Polizei stellte das Fahrrad sicher, konnte es aber bislang weder seinem rechtmäßigen Besitzer noch einer Straftat zuordnen.

Die Beamten fragen nun: Wem gehört das sichergestellte Fahrrad oder wer kann sachdienliche Hinweise zum rechtmäßigen Besitzer geben? Kontaktaufnahme wird erbeten unter der Telefonnummer 06105/4006-0 an die Polizeistation Mörfelden-Walldorf.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151 / 969 – 13110
Mobil: 0172 / 309 7857

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel