2.1 C
Hessen
Dienstag, 25. Juni 2024

POL-DA: Höchst/Michelstadt: Verkehrskontrollen der Polizei

Top Neuigkeiten

Höchst/Michelstadt (ots) –

Am Dienstag (25.04.), zwischen 10.00 Uhr und 15.00 Uhr, wurden von Beamten der Polizeistation Erbach, unterstützt von Kräften der hessischen Bereitschaftspolizei, Verkehrskontrollen am Höchster Rondell (Bienenhauskurve) und auf der Bundesstraße 45, zwischen Michelstadt und Erbach, durchgeführt.

Von den Polizistinnen und Polizisten wurden hierbei insgesamt 38 Fahrzeuge und 40 Personen genauer unter die Lupe genommen. Neben einem Fahrzeug, bei dem aufgrund technischer Veränderungen die Betriebserlaubnis erloschen war und drei Mängelberichten, mit denen die Halter nun die Behebung von Beanstandungen an ihren Fahrzeugen nachweisen müssen, registrierte die Polizei am Rondell 13 Geschwindigkeitsverstöße. Am schnellsten war hierbei ein Wagenlenker, der die Messstelle mit 97 Stundenkilometern passierte. Erlaubt sind dort maximal 70 km/h. Den Mann erwartet nun neben einem Bußgeld ein Punkt in Flensburg.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151 / 969 – 13110
Mobil: 0172 / 309 7857

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel