2.2 C
Hessen
Donnerstag, 29. September 2022

POL-DA: Gernsheim: Kripo sucht mit Phantombild nach Sexualstraftäter

Top Neuigkeiten

Gernsheim (ots) –

Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Darmstadt und des Polizeipräsidiums Südhessen:

Eine zur Tatzeit 16 Jahre alte Jugendliche wurde am 13. Februar 2022, gegen 20.30 Uhr, auf einem Feldweg nahe der Bahnstrecke Mannheim-Frankfurt von einem Unbekannten vergewaltigt. Die junge Frau vertraute sich erst mehrere Monate nach der Tat Angehörigen an.

Mit einem Phantombild des Täters wenden sich Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei nun an die Öffentlichkeit, weil sämtliche Ermittlungen bislang nicht zur Klärung der Straftat führten. Der Unbekannte ist 1,70 bis 1,75 Meter groß, hat wenige, gräuliche Haare und eine sehr markante Nase (siehe Phantombild). Er trug dunkle Kleidung.

Wer kennt eine Person, die Ähnlichkeiten mit dem gezeigten Phantombild sowie der Beschreibung hat? Sämtliche Hinweise zu diesem Fall nimmt die Kriminalpolizei in Rüsselsheim (Kommissariat 10) unter der Rufnummer 06142/6960 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151 / 969 – 13110
Mobil: 0172 / 309 7857

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel