0.4 C
Hessen
Dienstag, 31. Januar 2023

POL-DA: Darmstadt: Ergänzungsmeldung zu „Zeugenhinweis und Ermittlungserfolg /Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest und stellt Diebesgut sicher“ / Wer erkennt sein Eigentum?

Top Neuigkeiten

Darmstadt (ots) –

Nachdem im September bei einem 36-jährigen Darmstädter der Kellerraum durchsucht und 12 hochwertige, mutmaßlich gestohlene Fahrräder sichergestellt wurden, suchen die Ermittler für den Fortgang des Verfahrens noch immer die Eigentümer von neun Fahrrädern, die sich bislang noch nicht gemeldet haben.

Wer sein Fahrrad auf einem der Bilder erkennt oder wer Hinweise zu den Besitzern geben kann, wird gebeten, sich beim Kommissariat 43 in Darmstadt zu melden (Rufnummer 06151/969-0).

Hinweis Pressevertreter: Die Bilder der sichergestellten Fahrräder stehen im digitalen Upload für Sie bereit.

Unsere Bezugsmeldung:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/5320887

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151 / 969 – 13 120
Mobil: 0172 / 859 4388

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel