2.1 C
Hessen
Freitag, 14. Juni 2024

POL-DA: Darmstadt-Eberstadt: Eigentümer gesucht / Wer erkennt sein Fahrrad?

Top Neuigkeiten

Darmstadt (ots) –

Im Rahmen der vorläufigen Festnahme eines 24-Jährigen aus Bensheim am 21. März 2023, unter anderem wegen des Verdachts der Sachbeschädigung einer Straßenbahn, hatten die eingesetzten Beamten sein mitgeführtes Fahrrad sichergestellt. Zu diesem Zeitpunkt konnte der Tatverdächtige keinen Nachweis zur Herkunft des Rades erbringen und machte widersprüchliche Angaben. Aus diesem Grunde gehen die Ermittler des Kommissariats 43 davon aus, dass es sich bei dem roten Mountainbike um Diebesgut handelt. Signifikant ist die Aufschrift „Deka Investmentfonts/Sparkasse“ auf dem Rahmen des Gefährts. Bislang haben sich keine rechtmäßigen Eigentümer bei den Ermittlern gemeldet. Aus diesem Grund wenden sich die Beamten nun mit einem Bild des Fahrrades an die Öffentlichkeit und fragen: Wer erkennt sein Eigentum oder kann Hinweise zu den oder die Besitzer geben? Unter der Rufnummer 06151/969-41110 werden sachdienliche Informationen entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151 / 969 – 13 120
Mobil: 0172 / 859 4388

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel