2.1 C
Hessen
Dienstag, 23. Juli 2024

POL-DA: Bensheim: Zeugenaufruf der Mordkommission „Erlache“ – Wer kann Hinweise zum Verbleib eines auffälligen Kofferteils geben?

Top Neuigkeiten

Bensheim (ots) –

In Zusammenhang mit den Ermittlungen des Tötungsdelikts zum Nachteil einer 40-jährgien Frau (wir haben berichtet) wendet sich die Mordkommission „Erlache“ mit einem Zeugenaufruf an die Öffentlichkeit und fragt, wer Hinweise zum Verbleib eines Teilstücks eines auffällig blaugrauen Hartschalenkoffers mit orangefarbenem Reißverschluss geben kann.

Die eine Hälfte des beschriebenen Hartschalenkoffers wurde am Fundort der Getöteten im Bereich des Baggersees „Erlache“ sichergestellt. Von der zweiten Kofferhälfte fehlt bislang jede Spur.

Zeugen, die Hinweise zum Verbleib des Kofferteils geben können oder in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich auf dem Hinweistelefon der Mordkommission „Erlache“ unter der Rufnummer 06151 / 969-53200 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Andrea Löb (Pressesprecherin)
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit):
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel