2.1 C
Hessen
Freitag, 14. Juni 2024

POL-DA: Bensheim: Unfallflucht hat Folgen / Auftakt der Präventions-Aktion an der Bergstraße

Top Neuigkeiten

Bensheim (ots) –

Um Bürgerinnen und Bürger für das Thema „Verkehrsunfallflucht“ zu sensibilisieren haben Beamtinnen und Beamte der Polizeidirektion Bergstraße am Freitag (01.09.) die Präventions-Aktion „Verkehrsunfallflucht hat Folgen“ gestartet.

Auf dem Parkplatz des OBI Marktes im Berliner Ring boten sie interessierten Menschen ab 12 Uhr die Möglichkeit, sich hinreichend zu Aspekten rund um das Thema zu informieren. Verkehrsunfallfluchten sind keine Bagatelle, verursachen jährlich einen hohen finanziellen Schaden und können ernsthafte rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen. Wie man sich bei einem Unfall richtig verhält, stand deshalb im Mittelpunkt der Beratungen der Fachleute der Polizeidirektion Bergstraße.

Um das Thema weiterhin ins Bewusstsein von Autofahrerinnen und Autofahrern zu bringen, wurden zudem an vier Parkplätzen spezielle Hinweisbanner platziert. Neben dem OBI Markt erinnern diese auch am Livus Ärztehaus, bei den Einkaufsmärkten in der Wormser Straße sowie am Netto-Markt in Zwingenberg daran, dass eine Unfallflucht Folgen hat.

Bezugsmeldung:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/5586151

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151 / 969 – 13200
Mobil: 0173 / 659 6516

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel