2.1 C
Hessen
Dienstag, 25. Juni 2024

PENNY baut Bio-Sortiment weiter aus: Kooperation mit Naturland / Bio-Nachfrage wächst stark – Bekenntnis zum heimischen Landbau – Ökogedanken stützen

Top Neuigkeiten

Köln (ots) –

PENNY konnte im vergangenen Jahr seinen Bio-Umsatz über alle Warengruppen hinweg um mehr als zehn Prozent steigern. Aktuell führt PENNY unter der Eigenmarke Naturgut rund 300 Bio-Artikel im Sortiment, das Gros stammt aus heimischer Produktion. Mit der heute (13.02.) verkündeten Kooperation mit Naturland baut PENNY sein Bio-Angebot nicht nur aus, der Discounter untermauert damit auch sein Bekenntnis zum Ökolandbau in Deutschland. Den Auftakt macht die Naturland-zertifizierte Haferkleie.

„Wir sehen aktuell zwei Tendenzen. Zum einen ist die Nachfrage nach Bio-Produkten ungebrochen, trotz der auf breiter Front steigenden Lebenshaltungskosten. Zum anderen nimmt dabei aber auch die Preissensibilität der Kundinnen und Kunden zu. Mit unserer soeben geschlossenen Kooperation mit Naturland setzen wir gezielt ein Zeichen, dass wir mit unseren rund 2.200 PENNY-Märkten den heimischen Bio-Gedanken weitertragen wollen. Es darf nicht dazu kommen, dass der Trend zur Umstellung auf Bio an Fahrt verliert oder sich gar umkehrt“, so Philipp Stiehler, Geschäftsführer REWE Group Buying. PENNY wird sein Bio-Sortiment in den kommenden Jahren systematisch weiter ausbauen. In der Kundenwahrnehmung ist heimisches Bio die Synthese der drei Trends: regional, saisonal und – so weit als möglich – unverpackt.

„Vor dem Hintergrund von Klimawandel und Artensterben ist der ökologische Umbau unserer Landwirtschaft, für den sich Naturland seit 40 Jahren einsetzt, heute notwendiger denn je. Wir können das 30-Prozent-Bio-Ziel der Bundesregierung aber nur erreichen, wenn wir starke Partner im Handel haben, die bereit sind, sich gerade jetzt für diesen Umbau zu engagieren und mehr Bio zu den Menschen zu bringen. Wir freuen uns, mit Penny einen neuen solchen Partner gewonnen zu haben, der unsere Naturland-Werte teilt“, sagte Michael Stienen, Geschäftsführer der Naturland Zeichen GmbH.

Über PENNY

PENNY erzielte 2020 allein in Deutschland mit 2.150 Filialen und rund 29.000 Mitarbeitenden einen Umsatz von 8 Milliarden Euro.

Über Naturland

Naturland e.V. ist der größte internationale Bio-Verband, mit über 120.000 Bäuerinnen und Bauern in mehr als 60 Ländern der Erde. Allein in Deutschland und Österreich gehören fast 6.000 Bio-Betriebe dieser Gemeinschaft an. Weltweit ist die Mehrzahl der Naturland Bauern in kleinbäuerlichen Kooperativen und Erzeugergemeinschaften organisiert. Dazu kommen rund 1.4000 Partnerunternehmen aus der Lebensmittelverarbeitung, die von der Naturland Zeichen GmbH betreut werden. Die Naturland-Zertifizierung umfasst umfangreiche Kriterien für eine nachhaltigere Produktion von Lebensmitteln und geht in vielen Bereichen über den EU-Bio-Standard hinaus. Dazu gehören Regeln für eine nachhaltige Wassernutzung, aber auch soziale Kriterien wie Arbeitsschutz oder Entlohnung.

Pressekontakt:
PENNY-Unternehmenskommunikation,
Tel.: 0221-149-1050,
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: PENNY Markt GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel