2.2 C
Hessen
Donnerstag, 29. September 2022

Neuer Key Player im internationalen Robotik-Geschäft / Die deutsche United Robotics Group übernimmt SoftBank Robotics Europe in Paris

Top Neuigkeiten

Bochum / Paris / Tokio (ots) –

Die United Robotics Group (URG), eine Tochtergesellschaft der RAG-Stiftung in Essen, hat mit der SoftBank Robotics Group Corp. (SBRG) eine Vereinbarung zur Übernahme ihrer französischen Tochtergesellschaft SoftBank Robotics Europe SAS (SBRE) getroffen. Die SBRG wird Minority Shareholder der URG und die beiden Unternehmen werden weiterhin bei der weltweiten Vermarktung verschiedener Roboter zusammenarbeiten. Durch die Übernahme von SBRE wird die URG zu einem der führenden Servicerobotik-Unternehmen in Europa.

Mit der Übernahme folgt die URG ihrer Strategie, sich durch organisches Wachstum und Akquisitionen eine führende Position auf dem Robotik Markt zu sichern. Das umfangreiche Know-how und die Erfahrung der hochqualifizierten Mitarbeiter von SBRE ergänzen nicht nur die breite Produktpalette von URG, sondern die gebündelten Kräfte werden vor allem die Forschung und Entwicklung beschleunigen und damit die Innovationskraft des Unternehmens weiter stärken.

Die SBRE mit Hauptsitz in Paris ist führend in der Entwicklung humanoider Robotik. Sie entwickelt und produziert etwa die weltweit bekannten Roboter Pepper und NAO. Die URG ist seit Oktober 2021 Master Distributor für den europäischen Markt und zuständig für Vertrieb und Service von Pepper und NAO. URG-Unternehmen wie Humanizing Technologies und ENTRANCE Robotics sind bereits seit 2017 Partner von SBRE.

URG, SBRG und SBRE werden eine starke Partnerschaft bei der Entwicklung und dem Vertrieb verschiedener Roboter, einschließlich Pepper, pflegen und weiterhin gemeinsam Dienstleistungen für Kunden auf der ganzen Welt erbringen.

Die SBRE wird wieder den früheren Namen Aldebaran annehmen. Das französische Unternehmen gilt als Pionier bei der Entwicklung von interaktiven Service-Robotern. An der Spitze des Unternehmens wird auch künftig SBRE-Managing Director Xavier Lacherade stehen. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die Kartellbehörden und wird voraussichtlich im zweiten Quartal 2022 abgeschlossen sein.

„Wir freuen uns, SBRE mit mehr als 180 hochmotivierten Robotik-Spezialisten begrüßen zu dürfen“, so Thomas Hähn, Gründer und CEO der United Robotics Group. „Dies ist für uns ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur weiteren Internationalisierung unseres Unternehmens. Die künftige Aldebaran mit ihrem ausgezeichneten Ruf im Robotik Markt wird uns helfen, unser großes Potenzial in der Kombination von Interaktionsrobotik mit unserem Wissen in der kollaborativen Industrierobotik weiter auszubauen.“

Fumihide Tomizawa, President & CEO, SoftBank Robotics Group, sagte: „Wir verstärken unsere strategischen Partnerschaften mit verschiedenen führenden Robotik-Unternehmen auf der ganzen Welt. Wir freuen uns sehr, eine starke Partnerschaft mit einem erfolgreichen Unternehmen wie der URG einzugehen. Wir werden diese großartige Beziehung nutzen, um Pepper und eine Vielzahl anderer Roboter zu entwickeln und zu vermarkten.“

Xavier Lacherade, General Manager von SoftBank Robotics Europe, sagte: „Wir kennen URG als strategischen Partner in den Bereichen Vertrieb, Dienstleistungen und Softwareentwicklung. Ich freue mich sehr über den Zusammenschluss der beiden Unternehmen zu einem großen Netzwerk. Ich bin fest davon überzeugt, dass die kurzen Managementwege, die auch durch die deutsch-französische Freundschaft geprägt sind, die Arbeit auf beiden Seiten des Rheins beflügeln und uns in naher Zukunft zu neuen Erfolgen führen werden.“

Über die United Robotics Group

Die United Robotics Group ist eine Tochtergesellschaft der RSBG SE, einer 100-prozentigen Beteiligungsgesellschaft der RAG-Stiftung, die sich vorrangig auf technologieorientierte Maschinenbauunternehmen konzentriert. Mit einer langfristig orientierten Buy-and-Build-Strategie ist die RSBG SE ein wertvoller Partner für erfolgreiche mittelständische Unternehmen wie die United Robotics Group.

Die United Robotics Group (URG) mit Sitz in Bochum vereint junge Unternehmen der Servicerobotik zu einem einzigartigen Ökosystem. Die URG bündelt Hardware- und Softwarekompetenz unter einem Dach, entwickelt mit Partnern und Kunden maßgeschneiderte Servicerobotiklösungen für Herausforderungen in den Bereichen Medizin, Pflege, Hospitality und Bildung und bietet Robot as a Service an. Kundenbedürfnisse, Produktqualität, Datenschutz und Nachhaltigkeit sind die Treiber der Entwicklung bei URG.

Für weitere Informationen: https://www.unitedrobotics.group

Über SoftBank Robotics Europa

SoftBank Robotics Europe ist führend im Bereich der humanoiden Robotik und hat seinen Hauptsitz in Paris. Das Unternehmen beschäftigt rund 180 Mitarbeiter. SoftBank Robotics Europe ist eine Tochtergesellschaft der SoftBank Robotics Group Corp. und Entwickler der Roboter NAO und Pepper, die heute in mehr als 70 Ländern weltweit in verschiedenen Bereichen wie Einzelhandel, Gesundheitswesen, Tourismus und Bildung eingesetzt werden.

Weitere Informationen: www.softbankrobotics.com/emea

Über die SoftBank Robotics-Gruppe

SoftBank Robotics treibt die Technologie voran, indem es ein weltweit führender Anbieter von Robotiklösungen wird. Das Unternehmen expandiert schnell mit Niederlassungen in Tokio, San Francisco, Boston, London, Paris, Hamburg, Amsterdam, Kopenhagen, Singapur, Sydney, Shanghai und Hongkong. SoftBank Robotics erforscht und vermarktet kontinuierlich Robotiklösungen, die das Leben der Menschen einfacher, sicherer, vernetzter und außergewöhnlicher machen. Die Roboter von SoftBank Robotics werden in mehr als 70 Ländern weltweit eingesetzt und wir bieten innovative Anwendungen in den Bereichen Einzelhandel, Tourismus, Gesundheitswesen, Finanzen, Bildung, Gebäudemanagement, Reinigung, Lager und Logistik.

Für weitere Informationen: https://www.softbankrobotics.com/

Kontakte

Johannes Kober
Corporate Communication, United Robotics Group GmbH
+49 69 427260238
+49 1746159342
J.Kober@unitedrobotics.group

Nicolas Halftermeyer
Communications & Product Branding Director , SoftBank Robotics Europe SAS
nicolas.halftermeyer@softbankrobotics.com

Kiminari Iwanaga
Public Relations Office, SoftBank Robotics Group Corp.
SBRGRP-PR@g.softbank.co.jp

Original-Content von: United Robotics Group, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel