2.1 C
Hessen
Donnerstag, 18. Juli 2024

Magnum Party in Cannes mit Irina Shayk, Eva Longoria, Matthias Schweighöfer und Palina Rojinski

Top Neuigkeiten

Cannes (ots) –

Die Premiumeismarke Magnum feierte mit einer Reihe von internationalen Stars den Auftakt der „Genuss in jedem Moment“-Kampagne und die Veröffentlichung einer außergewöhnlichen Version von JVKEs Hit „Golden Hour“, in den Klänge der Sonne aus der Datenbank der NASA integriert wurden.

Die Premiumeismarke Magnum empfing gestern Abend am legendären Magnum Beach in Cannes viele Stars, darunter Schauspielerin Eva Longoria, die internationalen Topmodels Irina Shayk, Stella Maxwell, Josephine Skriver und Cindy Bruna sowie die Sängerin und internationale TV-Persönlichkeit Nicole Scherzinger. Zu den Party-Gästen zählten auch deutsche Prominente wie Palina Rojinski, Victoria Swarovski, Veronica Ferres, Bene Schulz und Matthias Schweighöfer gemeinsam mit seiner Frau Ruby O. Fee.

Anlass war der Auftakt der Kampagne „Genuss in jedem Moment“, zum Launch der neuen Eisvarianten Magnum Double Sunlover und Magnum Double Starchaser.

Bei ausgelassener Stimmung brachten die Gäste in aufsehenerregenden Party-Outfits ihre Starchaser- oder Sunlover-Seite zum Ausdruck: Stella Maxwell ließ in Cavalli ihren inneren Starchaser spielen, während Eva Longoria und Irina Shyak in Naeem Khan bzw. Versace die Energie des Sunlovers verinnerlichten.

Anlässlich des Auftaktes der „Genuss in jedem Moment“-Kampagne, brachte Magnum JVKE, einen der größten TikTok-Stars, mit dem größten Stern des Sonnensystems zusammen: der Sonne. In die im wahrsten Sinne des Wortes überirdische Version des JVKE-Hits „Golden Hour“ wurden Klänge der Sonne aus der Datenbank der NASA integriert.

Seit zehn Jahren feiert Magnum in der Stadt, die wie keine andere für Genuss steht, einmal im Jahr mit seinen internationalen Gästen. Auch in diesem Jahr konnten die Teilnehmer der Magnum Beach Party an der legendären Magnum Dipping Bar wieder ihr personalisiertes Magnum kreieren. Getanzt wurde die ganze Nacht zu den Beats von Burna Boy und Bob Sinclar sowie zu Auftritten von lokalen Künstlern wie Barbara Butch und Je t’aime Party von Dorion.

Die #GenussInJedemMoment-Kampagne will Menschen dazu inspirieren, Genuss in all seinen Facetten und zu jeder Zeit zu genießen.

#MagnumGoldenHour #GenussInJedemMoment #MagnumCannes #LebeDeinenGenuss #Cannes2023

Mehr Informationen zur #GenussInJedemMoment-Kampagen auf TikTok und unter: www.magnumicecream.com

Langnese Magnum – Lebe deinen Genuss

Aufregend anders und unverschämt köstlich – so eroberte Magnum im Sommer 1989 als erstes Eis speziell für Erwachsene den Eismarkt in Deutschland und Belgien. Heute ist Magnum mit weltweit mehr als 2 Milliarden verkauften Eis pro Jahr eine der international führenden Eismarken und die größte Eismarke von Unilever.

Über JVKE

Der 21-jährige Singer-Songwriter und Produzent JVKE setzt seinen Erfolgskurs nach seinem Debütalbum „This is what ____ feels like“ fort. Mit dem Album unterstrich der in Rhode Island lebende Musiker seine Fähigkeiten als Geschichtenerzähler, untermalt von Streichern und Synthesizern. 2022 war ein erfolgreiches Jahr für JVKE: Mehrere Veröffentlichungen gingen viral und wurden zu Hits, darunter der jüngste Song „This is what falling in love feels like“, der über 204 Millionen Streams auf TikTok verzeichnet und immer noch die viralen Charts von Spotify erklimmt. Sein Hit „Golden Hour“ erreichte gerade Platz 10 der Billboard Hot 100, einen neuen Höchststand mit Platz 10 bei den US Top 40 Radios, über 3 Millionen tägliche Streams und über 20 Millionen Views seiner neusten Kurzform-Content-Serie. „Golden Hour“ ist ein klassisches Liebeslied untermalt von den Klavierkünsten von JVKE. Angetrieben von beschwingten Beats, harmonischen Gitarren und starken Refrains hat JVKE über 1 Milliarde Streams und mehr als 26 Milliarden Aufrufe seiner Musik auf YouTube, TikTok und Instagram erreicht. Er hat ein Publikum von über 10 Millionen Followern in den sozialen Medien aufgebaut und die Unterstützung von Charli D’Amelio bis Charlie Puth gewonnen. JVKE etabliert sich weiterhin als Künstler, den man im Auge behalten sollte, und es gibt noch viele weitere aufregende Dinge, die dieser neue Star vorhat.

Über Dr. Robert Alexander

Als NASA-Stipendiat arbeitete Dr. Robert Alexander mit Wissenschaftlern des Goddard Space Flight Centers zusammen, um das Verständnis der Sonne und des Sonnenwindes durch die Analyse auditiver Daten zu verändern, was zu zahlreichen Veröffentlichungen auf dem Gebiet der Weltraumphysik führte. Er ist Mitbegründer und CEO von Auralab Technologies Inc., dessen Breathscape-App tiefe meditative Zustände unterstützt, indem sie den Atem durch Biofeedback in Musik verwandelt. Außerdem verbindet er Musik mit Solardaten und arbeitet mit dem von der NASA finanzierten HARP-Team zusammen, um die faszinierenden Klänge des Themis-Satelliten für Bürgerwissenschaftler auf der ganzen Welt zugänglich zu machen.

Pressekontakt:
COR Berlin Kommunikation GmbH
Alexander Frohn
[email protected]
T +49 30 3982068 0
Original-Content von: Magnum, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel