-2.8 C
Hessen
Freitag, 2. Dezember 2022

LKA-HE: Cold Case aus Hessen // Ungelöster Mordfall aus dem Jahr 2003 // Zeugen gesucht!

Top Neuigkeiten

Wiesbaden (ots) –

Vor über 19 Jahren wurde der damals 86-jährige Pensionär Josef Hellinger in seinem Haus in Flörsheim am Main (Main-Taunus-Kreis) ermordet. Das Hessische Landeskriminalamt legt den Fall nicht zu den Akten, sondern sucht noch immer den oder die Mörder – jetzt auch in der Sendung Aktenzeichen XY ungelöst.

In den Abendstunden zwischen 18 Uhr und Mitternacht des 15. August 2003 wurde der alleinlebende Mann von einem oder mehreren Täter/n in seinem Haus in der Heinrich-Heine-Straße 15 in Flörsheim überfallen und getötet. Josef Hellinger wurde im Flur des Erdgeschosses zunächst überwältigt und anschließend mit Kabelbindern an Händen und Füßen sowie im Hals- und Mundbereich gefesselt. Zudem stach/en der oder die Täter mit einem Küchenmesser in seine rechte Brustseite. Der Blutverlust durch die Stichverletzung und die knebelartige sowie strangulierende Wirkung der angelegten Kabelbindung führten letztlich zu seinem Tod.
Bis heute konnte weder ein Tatmotiv noch ein oder mehrere Tatverdächtige/r ermittelt werden – auch ist unklar, ob Gegenstände aus seinen Wohnräumen gestohlen wurden.
Für Hinweise, die zur Ermittlung und Ergreifung des Täters bzw. der Täter führen, sind 23.800 EUR ausgelobt.

Der Fall wird am Mittwoch, 09. November 2022, in der ZDF-Sendung Aktenzeichen XY ungelöst ausgestrahlt. Es wird ein Hinweistelefon unter 0611/83-8383 geschaltet.
Darüber hinaus werden rund um die Uhr alle Informationen und Hinweise unter 0611/83-8300 entgegengenommen.

Fahndungslink zur Webseite der Polizei Hessen: https://k.polizei.hessen.de/903909936

Rückfragen bitte an:

Hessisches Landeskriminalamt
Virginie Wegner
Telefon: 0611/83-8310
E-Mail: kommunikation.hlka@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Hessisches Landeskriminalamt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel