2.2 C
Hessen
Donnerstag, 29. September 2022

LKA-BW: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und des Landeskriminalamtes Baden-Württemberg

Top Neuigkeiten

Stuttgart (ots) –

Am Abend des 22. April 2022 ist es in Ettlingen (Landkreis Karlsruhe) zu einem Schusswaffeneinsatz durch die Polizei gekommen, bei dem ein 48-jähriger Mann verletzt wurde.

Nach dem derzeitigen, vorläufigen Ermittlungsstand wurde die Polizei gegen 21:50 Uhr zu einem Wohnhaus im Ettlinger Innenstadtbereich gerufen, um dort einen Familienstreit zu schlichten. Dort war der 48 Jahre alte Familienvater mit seinem Sohn offenbar in heftigen Streit geraten. Zunächst konnte die Situation wohl beruhigt werden und es erfolgte eine entsprechende Ansprache der Polizei gegenüber dem 48-Jährigen.

Gegen 23:40 Uhr wurde die Polizei abermals vor Ort gerufen. Als ein Streifenwagen des Polizeireviers Ettlingen und ein weiterer der Polizeihundeführerstaffel eintrafen, bemerkten die Beamten eine männliche Person, die sich im Bereich der Haustür des Wohnhauses aufhielt. Es handelte sich dabei wieder um den Familienvater, der beim Anblick der Beamten offenbar flüchtete und nach wenigen Metern stürzte.

Im Weiteren soll sich der Tatverdächtige mit einem in der Hand gehaltenen Messer auf die Polizisten zubewegt haben. Daraufhin sollen die Einsatzkräfte den Mann durch einen gezielten Schuss in den Oberarm gestoppt haben.

Die Beamten leisteten umgehend Erste Hilfe. Der Tatverdächtige wurde sodann durch herbeigerufene Rettungskräfte versorgt und in ein Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr bestehe nach Auskunft der Ärzte nicht. Weitere Personen wurden nicht verletzt.

Die Sachbearbeitung des polizeilichen Schusswaffengebrauchs wurde noch in der Nacht vom Landeskriminalamt Baden-Württemberg übernommen.

Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Landeskriminalamt Baden-Württemberg
Pressestelle
Telefon: 0711 5401-2044
E-Mail: pressestelle-lka@polizei.bwl.de

Home

Original-Content von: Landeskriminalamt Baden-Württemberg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel