2.1 C
Hessen
Mittwoch, 24. Juli 2024

Gerd Seitz Abdeckvlies: Verkaufszahlen explodieren

Top Neuigkeiten

Dürrwangen (ots) –

Gerd Seitz betreibt einen Onlineshop für professionelle Handwerker und sorgt damit für Unruhe in der Handelsbranche, da sich immer mehr Handwerker von ihren alten Fachhändlern abwenden. Er hat nicht nur vielen Preiserhöhungen, die sich in den letzten zwei Jahren am Markt eingeschlichen haben, den Kampf angesagt, sondern überzeugt, dem Ansturm nach, zugleich durch ausgezeichnete Qualität. Im Mittelpunkt der Debatte steht ein unschlagbar günstiges Abdeckvlies. Warum kein Handwerker mehr an dem Abdeckvlies von Gerd Seitz vorbeikommt, erfahren Sie hier.

Das Statistische Bundesamt (Destatis) stellt in einer Pressemitteilung vom Februar dieses Jahres fest, dass sich die Preise für Baumaterialien im Jahr 2022 durchschnittlich um bis zu 30,6 Prozent erhöht haben, worunter auch das Malervlies fällt. Wirtschaftsexperten sind sich sicher, dass hohe Baustoffpreise in den nächsten Jahren ein Thema bleiben werden, auch wenn sich der Markt langsam wieder reguliert. Die Handwerksbetriebe müssen sich somit langfristig auf die neue Lage einstellen. Viele von ihnen tun das, indem sie sich nach einer Alternative für ihren Lieferanten umsehen.

Von einer langsamen Regulierung hält Gerd Seitz, der einen Onlineshop mit einem Vollsortiment für zahlreiche Gewerke führt, wenig. „Sich nach einem alternativen Lieferanten umzusehen ist mit Sicherheit ein guter Gedanke, denn mittlerweile sind viele Preiserhöhungen am Markt nicht mehr gerechtfertigt. Ich kenne die Zahlen hinter den Kulissen. Wer weiß schon, ob ein Händler die Situation nicht ausnutzt, um seine Marge zu erhöhen. Hohe und unangemessene Preise lassen sich aktuell definitiv leichter am Markt durchsetzen. Ganz klar, die Transparenz fehlt“, sagt Gerd Seitz. „Der Preis kann allerdings nicht allein ausschlaggebend für eine Kaufentscheidung sein. Eine schnelle Lieferung, durchgehende Verfügbarkeit und eine gleichbleibende hohe Produktqualität, müssen gewährleistet sein. Ein Lieferant, der diese Kriterien erfüllt und mit einem kundenfreundlichen und vor allem kundenorientierten Auftreten punktet, wird das Vertrauen der Handwerker zu Recht gewinnen.“ An diese Regeln hält sich das Handels- und Produktionsunternehmen Gerd Seitz und erzielte dadurch im letzten Jahr vermehrt positive Bekanntheit in der Handwerksbranche.

Das beste Abdeckvlies am deutschen Markt bei Gerd Seitz?

Das Maler- und Abdeckvlies ist ein Produkt, das beinahe jeder Handwerker in großen Mengen benötigt. Es kommt immer zum Einsatz, wenn es bei handwerklichen Tätigkeiten gilt, den Untergrund oder Gegenstände zu schützen.

Gerd Seitz wirbt mit dem besten Abdeckvlies am deutschen Markt und erfährt durch seine Verkaufszahlen, sowie durch das Feedback zahlreicher Handwerksunternehmen, motivierende Bekräftigung.

„Die Mischung aus hochwertiger Qualität und angemessenem Preis ist ein Rezept, auf das wir schon seit über 30 Jahren in unserer hausinternen Pinselproduktion setzten“, so Gerd Seitz stolz. Besonders stolz äußert er sich zur Produktion des Abdeckvlieses. „Wir handeln das Produkt nicht einfach durch wie der Rest am Markt, denn so schafft man es nicht sich abzuheben. Um eine solche Qualität für nur 19,99 Euro netto anbieten zu können, steckt schon mehr dahinter – wir haben uns über ein halbes Jahr lang Zeit genommen und gemeinsam mit unserem Produzenten Anforderungen der Kunden zusammengetragen und Beschaffungsprozesse der Rohstoffe und Produktionsprozesse optimiert. Dadurch konnte ein Abdeckvlies entwickelt werden, das in Puncto Preis-Leistung einfach überzeugt!“

Wieso Handwerker, die nicht bei Gerd Seitz kaufen, jeden Tag bares Geld verbrennen

Auch wenn Vlies auf den ersten Blick ein sehr einfacher Artikel ist, haben Handwerker hohe Ansprüche an das Vlies – es soll strapazierfähig, rutschfest und möglichst saugfähig sein. Wenn etwas in großen Mengen benötigt wird, spielen außerdem die Kosten eine entscheidende Rolle. Besonders in der gegenwärtigen Marktsituation, in der die Kalkulation für die Handwerker zu einer kniffligen Angelegenheit geworden ist. „Und hier kommen wir zum springenden Punkt. Wer nur mal eine Ersparnis von drei Euro pro Rolle mit der jährlichen Verbrauchsmenge multipliziert, der wird staunen, welche Summen hier plötzlich im Raum stehen“, erklärt Gerd Seitz.

Das Vlies gibt es im Online-Shop von Gerd Seitz für einen Nettopreis von nur 19,99 Euro, was einen regelrechten Ansturm auf den Artikel ausgelöst hat. Andere Händler reiben sich beim Anblick dieses Preises verwundert die Augen. Sie behaupten, dass es nicht möglich ist, ein gutes Produkt so günstig anzubieten. Demnach müsste es sich bei dem Vlies um äußerst minderwertige Ware handeln. Gerd Seitz hat dieses Argument schon sehr oft gehört und erwidert unbeeindruckt: „Diese Behauptungen amüsieren mich jedes Mal aufs Neue. Unser Vlies ist das beste am Markt. Überzeugen Sie sich einfach selbst.“

Diese Aussage untermauert er durch verschiedene Auszeichnungen, Produkttests, Produktbewertungen und seinen über 15.000 kaufenden Handwerkskunden.

Die Entwicklung dieses Familienunternehmens bleibt spannend, ebenso wie die Reaktionen der BigPlayer auf diese Veränderungen am Markt.

Sie sind Handwerker und suchen nach einem Online-Shop mit hoher Qualität zu günstigen Preisen? Schauen Sie jetzt im Shop von Gerd Seitz (https://www.gerd-seitz.de/malervlies-gewicht-200-g/m2?c=10&utm_source=sueddeutsche+zeitung&utm_medium=reflink&utm_campaign=sueddeutsche_zeitung&utm_id=sueddeutsche) vorbei und machen sich ein eigenes Bild vom Angebot!

Pressekontakt:
Gerd Seitz GmbH
Gerd Seitz & Dominik Seitz
Email: [email protected]
Webseite: https://www.gerd-seitz.de/
Original-Content von: Gerd Seitz GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel