2.1 C
Hessen
Montag, 27. Mai 2024

Gautam Solar präsentiert revolutionäre TOPCon Solarmodule für Projektentwickler und EPCs auf der Intersolar Europe

Top Neuigkeiten

München (ots) –

Auf der Intersolar Europe, der weltweit führenden Fachmesse für die Solarwirtschaft, hat Gautam Solar, einer der zehn größten indischen Solarhersteller, N-Typ TOPCon (Tunnel Oxide Passivated Contact) Solarmodule vorgestellt. Mit diesen Modulen soll der europäische Solarmodulmarkt revolutioniert werden. Vom 14. bis 16. Juni können Vertriebspartner, Entwickler und EPC-Unternehmen Gautam Solar am Stand B0.135 in München besuchen und die N-Typ TopCon-Solarmodule mit eigenen Augen begutachten.

Die TOPCon Solarmodule wurden von Gautam Solar in 2 Serien auf den Markt gebracht:

– 420 Wp – 435 Wp für Händler, EPC, Entwickler im Wohn-, Gewerbe- und Industriesegment (C&I) &
– 565 Wp – 580 Wp für Versorgungsunternehmen und große C & I-Kunden.

Die N-Typ Tunnel Oxide Passivated Contact Technologie (TOPCon) wurde zum ersten Mal vom Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE) in Deutschland entwickelt. Der Hauptvorteil von TOPCon-Solarmodulen im Vergleich zu P-Typ-Modulen besteht darin, dass sie bei gleicher Größe mehr Strom erzeugen und somit mehr Energie pro Flächeneinheit liefern. Das Gebiet der TOPCon-Solarmodule ist viel erforscht, so dass der Wirkungsgrad im Vergleich zu P-Modulen, bei denen die Grenze des Wirkungsgrades gesättigt ist, immer weiter steigt.

Die Möglichkeit, mehr Strom aus der gleichen Fläche zu gewinnen, ist für Eigentümer von Wohnhäusern, Gewerbe- und Industriegebäuden mit festen Dächern, die mehr Solarenergie auf der gleichen Dachfläche erzeugen können optimal. Entwickler von Versorgungsunternehmen und Großkunden können mit diesen Modulen mehr Strom auf derselben Fläche erzeugen. Sowohl beim Transport als auch bei der Installation sind diese Module kompakt und einfach zu handhaben. Daraus resultieren geringere Bruchraten und Arbeitskosten.

Die TopCon-Solarmodule von Gautam Solar mit einer Leistung von 420 Wp bis 435 Wp sind in drei Varianten erhältlich: All Black, Silver Frame und Glas-auf-Glas-Modul. Entsprechend den lokalen Anforderungen haben diese Solarmodule eine Fläche von weniger als 2 m2. Mit den Varianten Silver Frame und All Black stehen den Kunden zwei verschiedene ansehnliche Varianten zur Verfügung, je nach ihren Bedürfnissen. Die Glas-auf-Glas-Module sind bifazial und bieten auf der Rückseite einen Wirkungsgrad von bis zu 10 – 30 %. In Kombination mit der TOPCon-Technologie des N-Typs und der Bifizial-Technologie kann die Leistung um 37 % gesteigert werden. Die Module bestehen aus 108 Half-Cut Zellen auf M10-Wafern.

Mit den 565 Wp – 580 Wp Solarmodulen von Gautam Solar können Energieversorger und große C&I-Projekte mehr Strom erzeugen. Diese Module bestehen aus 144 Half-Cut Zellen, die auf M10-Wafern basieren.

Alle diese Module zeichnen sich durch strenge Prozesse und Automatisierung auf Werksebene aus, wie z. B. die Verwendung von Rundbändern für eine bessere Lichtausnutzung, das zerstörungsfreie Schneiden der Zellen für eine höhere Zuverlässigkeit und ein geringeres Risiko von Mikrorissen sowie die Half-Cut Cell Technology für eine bessere Leistung bei schwachem Licht. Durch die optimale Modulgröße mit M10-Zellen wird eine maximale Raumausnutzung in einem Standard-40-Fuß-Container während des Transports gewährleistet.

„Seit vielen Jahren ist Gautam Solar als technologieorientierte Marke mit einer starken Forschungs- und Entwicklungsbasis bekannt. Das Unternehmen verfügt über eine Reihe von Rechten an geistigem Eigentum, darunter Patente und Design-Registrierungen, die seinen Namen tragen. Unser proaktiver Ansatz spiegelt sich in der Einführung unserer TOPCon Typ N Solarmodule wider. Für indische Solarmodulhersteller ist Europa ein wichtiger Markt, und unsere neuen Produkte mit höheren Wirkungsgraden sind ideal für Europa“, so der CEO von Gautam Solar, Gautam Mohanka.

Die neuen hocheffizienten Module werden in den modernen Produktionsanlagen des Unternehmens in Indien gefertigt.

Über Gautam Solar

Gautam Solar ist einer der 10 führenden indischen Hersteller von Solarmodulen (Quelle: „India Solar Annual Report Card CY2022“, März 2023). Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in der Solarindustrie betreibt Gautam Solar vier Fabriken in Haridwar, Indien, sowie seinen Hauptsitz in Neu-Delhi, Indien. Derzeit verfügt das Unternehmen über eine Solarmodulkapazität von 500 MWp, die bis September 2023 auf 1 GWp erweitert werden soll. Die von Gautam Solar produzierten Solarmodule werden mit modernsten Maschinen und Technologien hergestellt. Besonders für seine technisch hochwertigen und innovativen Solarmodule ist Gautam Solar bekannt und verfügt über zahlreiche Patente und geistige Eigentumsrechte.

Pressekontakt:
Contact Person: Anuj Goswami,
Mobile No: +91 9311797248
Email: [email protected]
Original-Content von: Gautam Solar Pvt. Ltd., übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel