0.8 C
Hessen
Dienstag, 31. Januar 2023

Discord-Studie: Die Emoji-Power der Generation Z prägt die Zukunft der digitalen Kommunikation in Deutschland

Top Neuigkeiten

Frankfurt (ots) –

Discord veröffentlicht die Ergebnisse seiner allerersten globalen Emoji-Umfrage. „The Emoji Effect“ beschäftigt sich mit der Psychologie hinter Emojis und der Bedeutung, die diese für die moderne Kommunikation haben. Auf Discord werden jede Woche etwa 4,3 Milliarden Emojis versendet und über 70 Prozent der Gen Z in Deutschland empfinden virtuelle Gespräche dank Emojis als persönlicher und Komplimente als echter.

Der Sprach-, Video- und Textkommunikationsdienst Discord stellt mit „The Emoji Effect“ seine erste Studie über die Besonderheiten und länderspezifischen Unterschiede der universellen Sprache der Emojis vor. Auf Discord werden durchschnittlich 4,3 Milliarden Emojis pro Woche weltweit verwendet und die Studie untersucht, was die Nutzerbasis, hauptsächlich die Generation Z, von Emojis erwartet. Die Kommunikation von 16.000 Emoji-Nutzern auf der ganzen Welt zeigt, so die Ergebnisse, dass vor allem junge Menschen die Zukunft der Emojis gestalten. Denn tatsächlich sind die GenZ und Millennials davon überzeugt, Emojis fördern Vielfalt und Inklusion, sie helfen dabei, Persönliches zum Ausdruck zu bringen, vertiefen zwischenmenschliche Beziehungen und verbessern letztlich das Vertrauen und die Ehrlichkeit in der digitalen Kommunikation.

In Deutschland nehmen besonders die Generation Z (73 Prozent) und Millennials (75 Prozent) virtuelle Gespräche durch Emojis als persönlicher und Komplimente als echter wahr.

Deutsche sprechen und verstehen Emojis

Auch in Deutschland erfreuen sich Emojis großer Beliebtheit: Fast jeder Deutsche kennt sie (97 Prozent) und am häufigsten nutzen Deutsche Emojis in E-Mails (62 Prozent) und Textnachrichten (62 Prozent). Eine große Mehrheit ist außerdem der Meinung, dass Emojis einen positiven Einfluss auf den Ton der Unterhaltung haben (92 Prozent).

Weitere Studienergebnisse für Deutschland lauten:

– Fast 7 von 10 Deutschen sind der Meinung, dass Emojis Menschen zusammenbringen (68 Prozent) und ihnen helfen, die Gefühle anderer Menschen besser zu verstehen (67 Prozent).
– Drei Viertel der deutschen Emoji-Nutzer (75 Prozent) glauben, dass Emojis ihre Beziehung zu Freunden stärken, während etwa 7 von 10 Emoji-Nutzern (71 Prozent) dasselbe über ihre Beziehung zur Familie denken.
– Deutsche nutzen Emojis am häufigsten beim Scherzen (88 Prozent), beim Verbreiten positiver Nachrichten (84 Prozent) und zum Flirten (72 Prozent).
– In Deutschland glauben jeweils 75 Prozent der Gen Z (18-34 Jahre) und Millennials (35-44 Jahre), dass Emojis dabei helfen, persönliche Gespräche in einer virtuellen Umgebung zu imitieren.
– 73 Prozent der deutschen Gen Z (18-34 Jahre) und 75 Prozent der Millennials (35-44 Jahre) geben an, dass sie ein Kompliment mit einem Emoji als echter empfinden.

„Auf unserer Plattform beobachten wir, dass Emojis bei unseren Nutzern immer beliebter werden. Wir wollen deshalb verstehen, wie sich die Menschen, die Emojis in ihrer Kommunikation verwenden, dabei fühlen und worin sie das größte Potenzial sehen“, sagt Nicole Brendis, Director of Consumer Product Marketing bei Discord. „In der Gen Z sehen wir ein starkes Verlangen nach Emojis, die nicht nur unsere Emotionen bestmöglich darstellen, sondern auch tiefere und authentischere Verbindungen ermöglichen.“

Auf Discord ist das Upgraden der „Emoji-Power“ einer der beliebtesten Vorteile von Nitro (http://discord.com/nitro), dem kostenpflichtigen Abonnementdienst des Kommunikationsservice. Die Nutzer lieben die Möglichkeit, benutzerdefinierte und animierte Emojis auf und zwischen Servern oder in Direktnachrichten zu verwenden. Nitro-Nutzer haben Zugriff auf über 500 Millionen benutzerdefinierte Emojis auf allen Discord-Servern.

Im vergangenen Monat hat Discord auch Nitro Basic (https://discord.com/blog/introducing-discord-nitro-basic) eingeführt, die neueste Ergänzung der Nitro-Angebote und eine neue Einstiegsstufe, für noch mehr Spaß. Darunter:

– Animierte und benutzerdefinierte Emojis überall: Benutzerdefinierte Emojis können von jedem zugehörigen Server frei verwendet und überall dort eingesetzt werden, wo man Emojis auf Discord verwenden kann.
– Größere Datei-Uploads: Fotos, Videos und andere beliebige Dateien können mit einer Größe von bis zu 50 MB hochgeladen werden.
– Spezielles Nitro-Profilabzeichen: Nutzer erhalten ein schickes Profilabzeichen für das Nutzerprofil, um ihre Unterstützung zu zeigen.

Mehr über Discord Nitro und Nitro Basic erfahren Sie hier (https://support.discord.com/hc/en-us/articles/115000435108-Discord-Nitro-Classic-Nitro).

Methodik

Discord befragte 16.000 Menschen ab 16 Jahren in den USA, Brasilien, Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Japan, Kanada und Australien, um herauszufinden, wie wichtig Emojis für den Selbstausdruck und das Miteinander in der digitalen Kommunikation sind. Die Umfrage wurde vom 16. August bis 7. September 2022 durchgeführt. Die Befragten wurden aus denjenigen ausgewählt, die sich bereit erklärt haben, an Umfragen von The Harris Poll teilzunehmen. Unter den Befragten waren 9.066 im Alter von 16 bis 25 Jahren („Gen Z“), darunter aus den Vereinigten Staaten (n=2.010), Australien (n=2.011), Brasilien (n=2.007), Kanada (n=2.010), Frankreich (n=2.010), Deutschland (n=2.007), Japan (n=2.009) und dem Vereinigten Königreich (n=2.010).

Die Stichprobengenauigkeit von Harris-Online-Umfragen wird mit Hilfe eines Bayes’schen Glaubwürdigkeitsintervalls gemessen. Für diese Studie sind die Stichprobendaten mit einer Genauigkeit von + 1,2 Prozentpunkten bei einem Konfidenzniveau von 95 % genau, und bestimmte Fragen wurden einer reduzierten Basis von Emoji-Nutzern gestellt. Dieses glaubwürdige Intervall wird bei Untergruppen der befragten Bevölkerung von Interesse breiter sein.

Über Discord

Discord wurde 2015 gegründet und ist ein Sprach-, Video- und Textkommunikationsdienst. Discord hat es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen Raum zu schaffen, in dem jeder seine Community finden kann. Mit über 150 Millionen monatlich aktiven Nutzern auf 19 Millionen Servern hilft Discord Freunden und Gemeinschaften jeder Größe, sich zu treffen und ihre Interessen zu erkunden. Discord bietet ein Premium-Abonnement namens Nitro an, das den Nutzern besondere Vorteile wie eine höhere Qualität der Streams und weitere individuelle Anpassungen bietet.

Pressekontakt:
Maren Scheibe | PR Support
Hotwire Public Relations Germany GmbH
Telefon: +49 171 670 5817
E-Mail: maren.scheibe@hotwireglobal.com
Original-Content von: Discord, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel