2.1 C
Hessen
Montag, 27. Mai 2024

Die Rutzen Media GmbH wächst weiter und sucht neue Mitarbeiter

Top Neuigkeiten

Hamburg (ots) –

Der allerorten um sich greifende Fachkräftemangel stellt mittlerweile auch Steuerkanzleien vor große Herausforderungen. Daher hat Filip A. Rutzen, Geschäftsführer der Rutzen Media GmbH, ein eigenes Konzept entwickelt, das Steuerberatern dabei hilft, zügig neue Mitarbeiter zu finden, die sich auch langfristig innerhalb einer Kanzlei wohlfühlen. Seine SVU-Methode® unterstützt Steuerberater dabei, ihr Personalproblem zu lösen. Durch immer weniger Fachkräfte und komplexere Aufgaben für die Partnerkanzleien von Rutzen Media, ist der Bedarf nach der Dienstleistung größer denn je. Um den zahlreichen Empfehlungen und den Aufträgen gerecht zu werden, sucht das Unternehmen kontinuierlich neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Die Digitalisierung führt dazu, dass auch Steuerkanzleien alle Ressourcen nutzen möchten, um weiter zu wachsen. Der andauernde Personalmangel erweist sich hierbei jedoch oft als Stolperstein. Zwar gehen viele ältere Steuerberater in Rente, doch häufig fehlt es neueren Kanzleien an den nötigen Fachkräften, um die frei werdenden Mandanten zu übernehmen. Gleichzeitig steigt die Anzahl der Aufträge. Denn nicht nur die aktuelle Grundsteuerreform, sondern auch die Coronahilfen oder das Kurzarbeitergeld wollen fachkundig und umfassend in der Steuererklärung deklariert werden. „Diese Situation bedeutet für Steuerberater eigentlich eine ideale Gelegenheit, die Kanzlei zu vergrößern und Mandanten intensiver denn je zu beraten. Leider fehlen ihnen hierzu die geeigneten Mitarbeiter“, erläutert Filip A. Rutzen von der Rutzen Media GmbH. Umfragen verdeutlichen die Problematik: 88 Prozent aller Steuerberater gaben an, ihre Kanzlei sei überlastet. Immer häufiger werden neue Mandanten aufgrund fehlender Kapazitäten abgelehnt. „Dies führt dazu, dass viele Steuerberater ihren über Jahre hinweg aufgebauten guten Ruf verlieren“, erklärt der Recruiting-Experte.

Die Aufgabe der Rutzen Media GmbH besteht darin, diese Personalprobleme nicht nur kurzfristig zu lösen, sondern Mitarbeiter zu finden, denen eine vertrauensvolle und auf Loyalität basierende Zusammenarbeit am Herzen liegt. „Nur so können sich Steuerkanzleien wieder in vollem Umfang auf ihre eigentliche Tätigkeit konzentrieren und die Aufträge ihrer Mandanten zügig abarbeiten“, führt Filip A. Rutzen aus. Die von ihm entwickelten Lösungsansätze stellen die Kanzlei als attraktiven Arbeitgeber dar und machen seine Kunden darüber hinaus in ihrem regionalen Umfeld sichtbar. Diese Methoden führen dazu, dass Bewerber und Interessenten das Unternehmen kennenlernen und eine Bewerbung in Betracht ziehen. Der Erfolg gibt dem Konzept des Experten recht: Die Wirksamkeit der SVU-Methode® hat sich mittlerweile herumgesprochen, sodass die Rutzen Media GmbH nun ihrerseits expandieren möchte. Dabei sucht sie neue Mitarbeiter, die ein familiäres Team und flache Hierarchien zu schätzen wissen.

Die Rutzen Media als attraktiver Arbeitgeber: Modernste Büroräume in stilvoller Umgebung

Für interessierte Bewerber besteht momentan wieder die Gelegenheit, in unterschiedlichen Berufen den Einstieg in die spannende und zukunftsträchtige Arbeit der Rutzen Media GmbH zu schaffen. Neue Mitarbeiter profitieren dabei nicht nur von einer interessanten und abwechslungsreichen Arbeit, sondern kommen gleichzeitig in den Genuss zahlreicher attraktiver Vorteile. Das junge Team versteht sich als offen und freundschaftlich im Umgang und legt großen Wert auf flache Hierarchien. Neben höhenverstellbaren Schreibtischen und exklusiven, weitläufigen Büroräumen direkt an der Hamburger Alster erhalten Mitarbeiter einen unbefristeten Arbeitsvertrag, modernste technische Geräte und langfristig die Aussicht auf einen Firmenwagen. Auch das Einstiegsgehalt kann sich sehen lassen und liegt deutlich über den branchenüblichen Löhnen.

Insgesamt können sich neue Mitarbeiter auf einen sicheren Arbeitsplatz in einer zukunftsträchtigen Branche freuen. Denn die Nachfrage nach den Dienstleistungen der Rutzen Media ist groß und befindet sich in stetigem Wachstum. So ist es auch zu erklären, dass die Mitarbeiter spüren, von Anfang an Teil von etwas ganz Großem zu sein, das dauerhaft Bestand haben wird. Quereinsteiger sind ausdrücklich willkommen und müssen sich nicht um die Einarbeitung sorgen, da durch ein internes Schulungssystem jede Person innerhalb von zwei bis drei Monaten perfekt für seine Aufgaben umgeschult wird. Die Probezeit wird von der Rutzen Media GmbH sehr ernst genommen, da sich die Beschäftigten von Anfang an wohlfühlen sollen. Zusätzlich stehen zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten und Weiterbildung zur Verfügung.

„Wir ziehen alle an einem Strang – gemeinsam in dieselbe Richtung!“

Zukünftig möchte sich das Unternehmen als Marktführer im Bereich der Mitarbeitergewinnung für Steuerberater etablieren und den Fachkräftemangel in Deutschland dauerhaft beheben. Daher arbeiten die Beschäftigten Tag für Tag daran, diese Extrameile zu gehen. Jeder Mitarbeiter hat die Möglichkeit, die eigenen Potenziale zu entfalten und sich selbst zu überflügeln. Aktuell werden vor allem Bürokaufleute, Vertriebsassistenten, Online-Marketing Manager und Datenerfasser gesucht. Interessierte sind gerne eingeladen, sich zu bewerben.

Sie wünschen sich auch einen vielseitigen Arbeitsplatz in einem sympathischen Arbeitsumfeld mit ausgezeichneter Zukunftsperspektive? Bewerben Sie sich jetzt in nur 60 Sekunden auf der Karriereseite der Rutzen Media GmbH (http://rutzen-karriere.de)!

Pressekontakt:
Rutzen Media GmbH
Filip Rutzen
E-Mail: [email protected]
Webseite: https://rutzen-karriere.de

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel