2.1 C
Hessen
Mittwoch, 17. Juli 2024

BPOL-KS: Festnahme im Bahnhof: Bundespolizei schnappt Parfümdiebe

Top Neuigkeiten

Fulda (ots) –

Bundespolizisten waren Freitagabend (16.6. / 17:47 Uhr) bei der Fahndung nach zwei Dieben erfolgreich, die zuvor in einem Kaufhaus in der Innenstadt Fulda Parfüm im Wert von 200 Euro gestohlen haben.

Ein Ladendetektiv beobachtete die zwei Männer im Alter von 20 und 35 Jahren und sprach diese nach der Tat an. Daraufhin flüchteten beide Richtung Bahnhof Fulda. Der Ladendetektiv folgte den beiden und wählte parallel den Notruf.
Das Polizeipräsidium Osthessen bat daraufhin das Bundespolizeirevier Gießen um Mitfahndung.

Die beiden Diebe wurden kurze Zeit später im abfahrbereiten ICE 556 an Gleis 4 festgenommen und der Polizeistation Fulda übergeben.

Die weiteren Ermittlungen führt das Polizeipräsidium Osthessen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Kassel
Heerstr. 5
34119 Kassel
Pressesprecher
Ibrahim Aras
Telefon: 0561/81616 – 1010
E-Mail: [email protected]
http://www.bundespolizei.de
Twitter: @bpol_koblenz

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Kassel, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel