0.8 C
Hessen
Montag, 30. Januar 2023

BPOL-KS: Erneuter Einbruch in Café ,,Kuba“ – Zeugen gesucht

Top Neuigkeiten

Kassel (ots) –

Bislang Unbekannte sind erneut in die Räumlichkeiten des Cafés ,,Kuba“ am Kulturbahnhof Kassen eingedrungen.
Bereits Mitte Dezember war das Café Ziel von Einbrechern. Damals wurde die Scheibe eines Fensters eingeschlagen.
Dieses Mal nahmen die Einbrecher den Weg über den Pavillon am Bahnhofsvorplatz und anschließend durch ein Fenster des Cafés.
Die Einbrecher konnten Bargeld in Höhe von 300 Euro sowie diverse Alkoholika entwenden.
Die genaue Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.

Die Tatzeit kann auf den Zeitraum am 1. Januar zwischen 15 Uhr und dem 2. Januar 5:45 Uhr eingegrenzt werden.

Die Bundespolizeiinspektion Kassel hat die Ermittlungen aufgenommen und ein Strafverfahren eingeleitet.

Zeugen gesucht!
Wer Angaben zu dem Fall machen kann, wird gebeten, sich unter der Tel.-Nr. 0561-81616 0 oder über www.bundespolizei.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Kassel
Heerstr. 5
34119 Kassel
Pressesprecher
Ibrahim Aras
Telefon: 0561/81616 – 1010
E-Mail: bpoli.kassel.presse@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: @bpol_koblenz

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Kassel, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel