2.1 C
Hessen
Donnerstag, 18. Juli 2024

BPOL-KS: Betrunkener demoliert Scheibe an Regiotram

Top Neuigkeiten

Grebenstein (Landkreis Kassel) (ots) –

Wegen eines 23-Jährigen aus Kassel kam es gestern (2.8.) am späten Abend im Bahnhof Grebenstein zu einem Polizeieinsatz.

Der unter Alkoholeinfluss stehende Mann soll beim Ausstieg in Grebenstein die Seitenscheibe einer Regiotram mit einer leeren Glasflasche beschädigt haben. Der angerichtete Schaden beträgt nach ersten Einschätzungen rund 500 Euro.

Beamte von der Polizei Hofgeismar waren zur Unterstützung der Bundespolizei im Einsatz und nahmen den 23-Jährigen nach schneller Fahndung vorläufig fest.
Zeugen berichteten über eine vorausgegangene Meinungsverschiedenheit mit dem Lokführer. Ein Atemalkoholtest bei dem Mann ergab einen Wert von 2,7 Promille.

Die weiteren Ermittlungen übernimmt die Bundespolizeiinspektion Kassel. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Sachdienliche Hinweise sind erbeten unter der Tel.-Nr. 0561 816160 oder über www.bundespolizei.de .

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Kassel
Heerstr. 5
34119 Kassel
Pressesprecher
Klaus Arend
Telefon: 0561/81616 – 1011; Mobil: 0175/90 28 384
E-Mail: [email protected]
http://www.bundespolizei.de
Twitter: @bpol_koblenz

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Kassel, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel